Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Michel: Wachsmotten

Hallo Karl Heinz,

> Ansonsten wuste ich garnicht, daß die Jungköniginnen bei der Brutpflege mithelfen. Ich dachte, daß sie sich nach ihrer Geburt nur noch amüsieren, bis dann im zweiten Jahr der Ernst des Lebens beginnt.

Das wusste ich vorher auch nicht. Doch da derzeit hauptsächlich nur noch Jungköniginnen im Nest sind, weil Altkönigin und Arbeiterinnen tot sind, konnte ich beobachten, dass die letzten Königinnen und Drohnen, die frisch geschlüpft oder sogar noch in den Kokons liegen, von den etwas älteren Königinnen bebrütet und mit Nektar versorgt werden (welchen sie auch selbst eintragen (auch Pollen)). Wahrscheinlich verlassen die Jungköniginnen das Nest erst, nachdem sie vollgefressen auf dem Winter vorbereitet sind und versorgen bis dahin die Jungen noch gut. Wahrscheinlich gelingt es deshalb der Art trotz weniger Arbeiterinnen viele Königinnen hervorzubringen.

Gruß,
Michel

Themenübersicht öffnen: Wachsmotten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*