Hummelköniginnen Rückkehrerinnen

Wenn der Wunsch besteht, dass die Nistkästen wieder von alleine von überwinterten Königinnen besiedelt werden sollen, müssen diese im nächsten Jahr in genau der gleichen äußeren Gestaltung am alten Platz bereitgestellt werden wie im Jahr zuvor. Die neu hergerichtete Inneneinrichtung irritiert die Königinnen nicht.

Nicht alle Arten erinnern sich nach dem Winter an ihren Geburtsort. Die „Rückkehrer-Königinnen“ erkennt man in der Regel schnell, denn sie nutzen z. B. Die geschlossene Hummelklappe sofort gekonnt, obwohl der Vorbau noch gar nicht geschlossen ist. Aber Vorsicht ist trotzdem geboten, denn meist versucht es nicht nur eine Jungkönigin vom Vorjahr in ihr Geburtshaus einzuziehen. Auch ihre königlichen Schwestern können es versuchen was wiederum zu Stechereien führen kann.

One Reply to “Hummelköniginnen Rückkehrerinnen”

  1. Ich beobachte jetzt Ende August immer wieder wie Jung-Königinnen genau an die Stelle auf dem Balkon kommen, wo ihr Hummelhaus mal stand. Die Königin sucht ein paar Sekunden und schwirrt dann wieder ab. Erstaunlich ist, dass die Erdhummel noch nicht im Winterquartier ist? Mein Volk ist schon seit mindestens 6 Wochen verschwunden.

Schreibe einen Kommentar

Einloggen mit:



Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

:hair:  :angel:  :conf:  :cry:  :devil:  :dontknow:  :dunno:  :emb:  :kiss:  :lmao:  :love:  :nerd:  :roll:  :-(  :sarc: 
:sat:  :ser:  :-)  :sun:  :happy:  :zwinker:  :yell:  :homepage: