Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hummelsaison 2021 von janfo

  • Dieses Thema hat 174 Antworten und 18 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Tag von Christoph.
Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 175)
  • Autor
    Beiträge
  • #57010 Antworten
    Martha
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Diese Saison ist noch keine einzige Steinhummel aufgetaucht. Andere Jahre waren sie regelmässig im Garten anzutreffen und hatten ihre Nester gebaut. Dafür mehr Wiesen- und Gartenhummeln auf Nahrungssuche. Die Selbstansiedlung vor dem Kälteeinbruch hat nicht geklappt. Bei der Erdhummel bin ich mir nicht sicher, wie weit die Entwicklung voran ist, das Zuckerwasser muss ich jedenfalls immer auffüllen. :hummel:

    #57011 Antworten
    janfo
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Danke @Stefan freut mich, wenn das Video gefällt. Hatte nicht viel Zeit zum Filmen heute und das Wetter war auch nicht sonderlich gut. Habe auch mittlerweile Muskateller-Salbei gepflanzt also werde ich dieses Jahr wohl noch mehr Holzbienen-Aufnahmen machen können :biene:

    Ich mache mir da erstmal keinen Stress mit der Ansiedlung. Das Problem ist, dass ich unter der Woche kaum Zeit habe zum Ansiedeln, und es sonst leider immer schlechtes Wetter war oder ich keinen Erfolg bei meinen Versuchen hatte. Wenn es dieses Jahr nichts werden sollte, dann eben nächstes Jahr :)

    Ich kann ja trotzdem sehr viel für die verschiedensten Insekten tun, was ich auch mache und auch Spass macht. Und den Wildnestern hier in der Umgebung stelle ich ein gutes Nahrungsangebot zur Verfügung.

    Nächstes Wochenende werde ich es nochmal versuchen, da bin ich noch recht optimistisch. Wenn das Wetter endlich mitspielt. Steinhummeln waren ja bei mir auch noch nicht unterwegs, es scheint als sei dieses Jahr alles um 2-3 Wochen verspätet.

    #57014 Antworten
    Stefan
    Admin

    Wenn Du Lust hast, mach mal ein Foto vom dekorierten Eingang. Vielleicht hat hier noch jemand einen Tipp für Dich. :)

    #57018 Antworten
    janfo
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Bei dem Hummeltischler Kasten habe ich Bretter als Rampe davor mit einem Stein darunter, damit nicht viele Hohlräume entstehen. Und mit Moos “verziert”. Habe aber (noch) kein Foto davon

    Den kann ich aber sicher noch optimieren (werde ich wohl nächste Woche machen), aber bei dem Kasten hatte ich eigentlich eine aktive Ansiedlung vor.

    Bei dem Abraham Kasten hoffe ich auf eine Selbstansiedlung, da hatte ich in einem anderen Thread mal ein Foto gepostet. Denke das müsste so passen, aber leider ist noch keine Ansiedlung erfolgt.

    Nächste Woche werde ich es aber noch etwas optimieren. Es ist auch schon viel Moos geklaut worden von (vermutlich) Vögeln. Ich denke auch dass die Holzstücke vielleicht ein wenig zu ablenkend sind.

    Ich bin dieses Jahr -so scheint es mir- irgendwie vom Pech verfolgt, auch bei meinen Versuchen aktiv anzusiedeln.

    Wenn es nicht klappt, denke ich mir alle guten Dinge sind 3 dann wird es im nächsten also dritten Jahr bestimmt klappen

    Attachments:
    #57028 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    Hallo @janfo    Da würde jetzt echten Mäusegeruch vllt. helfen, die Hummelchen würden am selben Ort intensiver suchen und den Eigang dadurch finden. 8O :hummel:

    #57029 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo @janfo!

    Also der Abraham-Kasten ist sicher genau richtig aufgestellt und dekoriert. Das zieht eine Hummelkönigin förmlich an. Das muss klappen, da spricht nichts dagegen!

    Tricks wie alte Hummelnester oder Mäusegeruch habe ich dieses Jahr am Münchner Tierpark das erste mal verwendet in der Hoffnung auf schnelle Ansiedlung. Die Jahre davor ging es aber auch ohne ganz gut… :roll:

    #57030 Antworten
    janfo
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Der Kasten müsste eigentlich Mäusegeruch haben, weil da im letzten Jahr Mäuse drin waren.

    Habe den Kasten zwar von innen mit Wasser gereinigt, aber den Schlauch nicht. Von daher war ich auch recht optimistisch. Ich denke auch dass, sobald das Wetter hier endlich mal freundlicher wird, die Hummeln so richtig in Suchstimmung kommen.

    #57031 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    Ich drücke Daumen…… ✊

    #57054 Antworten
    janfo
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Wie versprochen ein Foto des zweiten Kastens den ich habe (vom Hummeltischler)

    Hatte auch einen Legostein mit Zuckerwasser rausgestellt, da war heute eine Baumhummel dran. Der Steht aber nicht direkt beim Kasten.

    Würdet ihr noch etwas ändern?

    Attachments:
    #57068 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo janfo!

    Was ich jetzt schreibe ist rein aus dem Gefühl und ein bisschen Erfahrung geschrieben. Wie und ob Du das umsetzt bleibt selbstverständlich Dir überlassen, sehe es bitte einfach als gut gemeinte Anregung: :)

    Das ist irgendwie nicht optimal, denn die Ritzen der Steinmauer rechts sind wahrscheinlich interessanter für die Königin. Auch zwischen den Stengeln im Vordergrund sieht es interessant aus für die Damen. Und unter dem Hummelhaus auch. Das sind die drei Punkte wo ich auch Deinem Bild suchende Königinnen sehe. Ich zeichne Dir das Foto mal an wo ich suchende Königinnen vermute.

    Ich würde das Ganze um 90 Grad nach links drehen und das Hummelhaus zur Ansiedlung tiefer legen. Und dann die Rampe wie einen kleinen weitläufigen Hügel machen und das Moos so drapieren dass es wie ein Pfeil/Strich zum Eingang zeigt.

    Ich hoffe Du verstehst was ich meine. :ja:

     

    Attachments:
    #57072 Antworten
    janfo
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo Stefan, danke für die Anregungen!

    Also es ist kein Problem, wenn ich die Steine unter dem Hummelkasten erstmal weglasse, und dann bei hoffentlich erfolgreicher Ansiedlung das Haus wieder “aufbocke”?

    Du meinst ich soll es so drehen, dass der Eingang in Richtung Kamera zeigt? Werde es mal morgen nach der Arbeit versuchen nach deinen Anregungen umzugestalten

    #57078 Antworten
    Stefan
    Admin

    Ja so meine ich das. Wenn die Hummel mal angesiedelt ist kannst Du das Haus um die paar cm. wieder anheben, das ist überhaupt kein Problem. Stelle Dir vor eine Hummel siedelt in einer natürlichen Böschung. Dann kommt ein starker Regen und schwemmt Teile der Böschung weg. Dann muss die Königin trotzdem den Eingang finden, ihr Instinkt hilft ihr dabei. Bei so kleinen Veränderungen wird sie wahrscheinlich nicht einmal einen weiteren Orientierungsflug für nötig halten.

    Und ja, drehen Richtung Kamera und einen weitläufigen Hügel von links nach rechts errichten mit Höhepunkt Hummelhaus. Und dann das Moos von vorne auf den Vorbaueingang zu aufrichten. Ich hänge mal ein Beispielbild ran, wie ich das vor ein paar Wochen im Münchner Zoo gemacht habe, dort hatten wir eine ähnliche Umgebungsbeschaffenheit.

    #57112 Antworten
    janfo
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Ja, das Bild hatte ich sogar gesehen.

    Werde den Kasten morgen Abend mal umplatzieren/gestalten und dann nochmal ein Foto einstellen.

    Vielen Dank für die Anregungen

    #57167 Antworten
    janfo
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Habe das Haus jetzt nochmal umdekoriert

    Hoffe es wird angenommen, werde wohl erst am Wochenende wieder Zeit haben. So langsam neigt sich die Ansiedlungszeit ja dem Ende zu. Aber habe auch eben noch suchende Hummeln im Garten gesehen. Nur werden sie irgendwie nie auf meine Eingänge aufmerksam :?

    Attachments:
    #57172 Antworten
    Stefan
    Admin

    Ich hoffe das passt jetzt und es zieht sofort eine Hummel ein, sonst bin ich schuld… :pfeif: :ja: O_o

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 175)
Antwort auf: Hummelsaison 2021 von janfo
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: