Hilfe – wie umsiedeln??

Dieses Thema enthält 62 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Detter Detter vor 2 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 61 bis 63 (von insgesamt 63)
  • Autor
    Beiträge
  • #25522 Antwort

    Otis B. Driftwood
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo,

    ich mach mir langsam sorgen um mein kleines Wiesenhummelvolk. Die Jungköniginnen die vor 2 Wochen ihre ersten Orientierungsflüge gestartet haben sehe ich nicht mehr ein und ausfliegen, genereel hat der Flugverkehr stark abgenommen und es gibt nur noch so kleinen Arbeiterinnen die ab und an erscheinen.

    Wenn ich das HH öffnen und den Karton darin, riecht es langsam nach einer Mischung aus getrockneter Wiese und leicht fischig.. Riechen Hummelnester so oder mehr nach Honig?

    Zum öffnen und zur Nestkontrolle, hab ich ne Woche auf mein neuen Handyakku gewartet (wegen Fotos machen usw.) und nun wo der da ist, haben die Hummeln eine geschlossene wachsdecke (gelb) drübergezogen und ich kann mit dem stechbeitel nur eine große Kugel im “Holzspänebett” erahnen – wie öffne ich den Deckel? hochklappen ist nicht, da schieb ich nur das ganze Konstrukt hin und her..

    sobald ich oben ansetze (“anklopfe”) wird sofort los gebrummt.. Möchte da nicht reinstechen und jemand verletzen… aber dieser Wiesenfischgeruch macht mir Bange und eine tote Arbeiterinn habe ich gestern nachmittag im Vorbau gefunden, 2 andere sind aber gerade angekommen als ich diese “abtransportiert” habe.

    Achja es sind auch richtig viele kleine (1mm groß) schwarze, weiß nicht genau Fliegen oder Läuse überall im und am HH verteilt, lassen sich leicht zerdrücken, und bewegen sich kaum.  Sind massenweise über die Belüftung rein und die Klebefallen dort sind übervoll und da sind die dann einfach über ihre “kollegen” drüber. :-(

    #25524 Antwort

    Rudi

    Kann man ein Hummelvolk im Hummelkasten über Nacht an eine anderen Ort stellen?

    Fliegen sich die Hummeln dann neu ein?

     

    #25525 Antwort
    Detter
    Detter
    Forenmitglied

    @Rudi nein die Hummeln fliegen sich nicht neu ein, es sei denn dein Garten ist so um die 3-5 km groß? Warum willst Du das Hummelhaus umstellen? Der Geruch ist normal um diese Zeit. Die Kotecke, im HH, wird ja auch immer größer. Tote Hummeln und Milben sind auch normal. Eine Arbeiterin wird ja nur 4 Wochen alt und nicht alle verenden in der freien Natur. Bedenke, je nach Hummelart, geht das Hummeljahr schon zu Ende. :-(   :conf:   :cry:

Ansicht von 3 Beiträgen - 61 bis 63 (von insgesamt 63)
Antwort auf: Hilfe – wie umsiedeln??
Deine Information:




:hair:  :angel:  :conf:  :cry:  :devil:  :dontknow:  :dunno:  :emb:  :kiss:  :lmao:  :love:  :nerd:  :roll:  :-(  :sarc: 
:sat:  :ser:  :-)  :sun:  :happy:  :zwinker:  :yell:  :homepage: