Weitere Abbrüche

Trotz schönem Wetter, den späten Eisheiligen und ohne Trachtmangel haben ungewöhnlich viele Königinnen ihr bereits angenommenes Nest diese Hummelsaison abgebrochen. Ich habe – wie bereits schon mal erwähnt – eine Meisen-Pärchen in Verdacht das seinen Nachwuchs versorgen musste.

hummelhaus 10-1  hummelhaus 10-2  hummelhaus-11

Auf dem ersten Bild sieht man (Hummelhaus 10), dass rechts unten eine Nistkugel angelegt wurde. Nistmaterial ist hier übrigens der Blütenstand von Clematis. Öffnet man die Nistkugel, sieht man den Honigtopf (Bild 2).

Das letzte Bild zeigt ein Erdhummelnest kurz vor dem Schlupf der ersten Generation Arbeiterinnen. Die Königin hätte es fast geschafft. Denn bald hätte sie das Haus nicht mehr selbst verlassen müssen und wäre in Sicherheit gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Einloggen mit:



Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

:hair:  :angel:  :conf:  :cry:  :devil:  :dontknow:  :dunno:  :emb:  :kiss:  :lmao:  :love:  :nerd:  :roll:  :-(  :sarc: 
:sat:  :ser:  :-)  :sun:  :happy:  :zwinker:  :yell:  :homepage: