Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Bombus picipes

Hummeln aus aller Welt

Bombus picipes kommen in Zentral- und Nordwestchina vor. Dort im Großraum Peking und in den Provinzen Hebei, Shanxi, Shaanxi, Gansu, Sichuan, Hubei, Anhui, Zhejiang, Fujian, Jiangxi, Hunan, Guizhou und Yunnan. In den Bergen in Höhen zwischen 900 und 3.300 m ist sie eine häufig vorkommende Art.

Bombus picipes  Bombus picipes  Bombus picipes

Es handelt sich um eine kleine Hummel mit braunen Flügeln und kurzer Zunge. Die zwischen 15 und 17 mm lange Königin hat überwiegend einen gelben Kopf und ein gelbes Fell mit durchwachsenen schwarzen Haaren auf dem Rücken zwischen den Flügeln.

Die kleinen Arbeiterinnen von Bombus picipes sind fast vollständig gelb mit nur Anzeichen von gemischtem dunklem Haar auf dem Kopf, dem Rücken und dem dritten hinteren Körpersegment. Die Arbeiterinnen erreichen eine Länge von 9 bis 12 mm. Drohnen, die zwischen 9 und 12 mm lang sind, haben einen überwiegend gelben Körper mit durchwachsenen schwarzen Haaren am Rücken.

Flugzeit ist von Anfang Mai bis Ende Oktober.

Quelle

Wilipedia
Bild: discoverlife.org
Bild: discoverlife.org
Bild: discoverlife.org

Bewerte diese Seite

mangelhaftgeht sookgutsehr gut (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Stefan

Über Stefan

Töging am Inn (Südostbayern), 398m
  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 6 Monaten von Stefan.
Antwort auf: Bombus picipes
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: