Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Großstadt Hummeln aus Berlin

Ansicht von 10 Beiträgen - 121 bis 130 (von insgesamt 130)
  • Autor
    Beiträge
  • #72431 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

      Am Donnerstag Abend in allen 3 Hummelhäusern etwas BT eingestreut und ganz leicht mit dem Zerstäuber befeuchtet. Über Nacht können dann die Damen das BT im Nest verteilen. Da es hier in Berlin sehr trocken ist, wird es auch im Nest nicht zu feucht werden?

      Die Völker entwickeln sich entsprechend der Besiedlung, völlig normal. Im Hummelhaus 1 “Marie” sind jetzt jeden Morgen Jungfernflüge der Arbeiterinnen zu beobachten. Die anderen Häuser werden auch immer zahlreicher. Lustig ist auch, dass einige Hummeln statt gen Himmel zu Starten, erst einmal Richtung des weißen, sonnenbestrahlten Betonfußboden anfliegen. Sie landen meistens auf dem Rücken und versuchen mit lauten Brummen wieder auf die Beine zu kommen, was aber einige Sekunden dauert. Es sieht so aus, als wenn ein Tropfen Wasser auf der heißen Herdplatte tänzelt. :haha:    Wenn es mir zu lange dauert, wird mein Mitleid geweckt und ich helfen ihnen :hummel: :hummel:   wieder auf die Beine. :ja: :lol:

      #72575 Antworten
      Jürgen

        Hallo Berliner,

        ich habe mittlerweile viele Beiträge hier gelesen und lese auch weiterhin eifrig um über Hummeln mehr zu erfahren.

        Da die Saison schon im vollen „Gang“ ist, macht es evtl. nur Sinn ein HH zu kaufen und auf 2023 zu warten. Aber lesen ist das eine und sehen oder berichtet zu bekommen etwas anderes. Daher die Frage, ob jemand in Berlin Lichterfelde aktive HH betreibt und mich an seinen Erfahrungen teilhaben lassen möchte?

        Ich habe einen Garten und kann über die Anzahl von Hummeln aktuell bei mir leider keine Angaben machen, da ich noch ein völliger Neuling bin.

         

        Grüsse aus Lichterfelde-West

        #72806 Antworten
        Detter
        Forenmitglied
        Beitragsersteller

          Hallo Jürgen, ich kann Dir bestimmt helfen, da ich in Lankwitz wohne. Ich werde mal meine E-Mailadresse über @Stefan Dir zukommen lassen. Dann können wir uns mal Treffen und sehen wie ich Dir helfen kann?

          #72902 Antworten
          Jürgen

            Hallo Detter,

            das freut mich. Ich warte mal ab, ob und wann Stefan bzw. Du reagierst, sonst schreibe ich hier noch mal.

            P.S. Habe in HH vom Hummeltischler erworben und auch schon erhalten.

             

            Gruß Jürgen

            #73084 Antworten
            Detter
            Forenmitglied
            Beitragsersteller

              Es kommt immer wieder vor, dass nicht lebensfähige oder tote Hummellarven aus dem Hummelkasten entfernt werden. Kleinere Larven schafft eine Arbeiterin alleine, aber etwas größere Exemplare werden im Teamwork abtransportiert.

              https://youtube.com/shorts/jee65UG9B7w?feature=share

              #73086 Antworten
              osmia 3.0._._._.
              Forenmitglied

                :haha:

                Die haben ja ordentlich zu schleppen. Bei mir bleiben die großen Hummellarven meist vor der Tür liegen.

                #73154 Antworten
                Jürgen

                  Erstkontakt hat geklappt, Danke dafür

                   

                  Jürgen

                  #73565 Antworten
                  Detter
                  Forenmitglied
                  Beitragsersteller

                    Heute, nach langer Zeit, kalt und Regenschauer :regen: in Berlin, die beste Gelegenheit ein Upgrade zu meinen 3 Hummelhäusern zu Schreiben.

                    #74042 Antworten
                    Detter
                    Forenmitglied
                    Beitragsersteller

                      Da nun in allen Hummelkästen geschlechtsreife Königinnen vorhanden sind und ich auch Abends keine Wachsmotten mehr gesehen habe, wurden die Wachsmottenklappen entfernt. Die Jungköniginnen stellen sich einfach zu doof mit den Klappen an und fallen vom Anflugbrettchen und können dann keinen ordentlichen Orientierungsflug machen. Offensichtlich ist es egal wo die Jungköniginnen landen und ihre Nacht verbringen? Bis jetzt habe ich noch keine toten Jungköniginnen im Hummelkasten gesehen. :)

                      #74341 Antworten
                      Detter
                      Forenmitglied
                      Beitragsersteller

                        Die Arbeiterinnen nehmen rapide ab und damit auch die Versorgung der Stock-Hummeln und der Jung-Königinnen. Auch fliegen nicht mehr so viele Jung-Königinnen, da werden sich schon einige Jung-Königinnen ein Winterquartier gesucht haben?

                      Ansicht von 10 Beiträgen - 121 bis 130 (von insgesamt 130)
                      Reply To: Großstadt Hummeln aus Berlin
                      Deine Information:




                      :homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
                      :irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: