Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Berliner Balkon-Hummeln Haus 2

  • Dieses Thema hat 118 Antworten und 10 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche, 2 Tage von DetterDetter.
Ansicht von 14 Beiträgen - 106 bis 119 (von insgesamt 119)
  • Autor
    Beiträge
  • #52929 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Königin hatte so fleißig Pollen eingetragen.

    #53019 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    Sehr traurig, auch für die kleinen Arbeiterinnen!:cry:

    #67751 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Alles überprüft und einzugbereit für eine Königin. :winken: :hummel:

    #68245 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Gestern gegen Mittag eine Steinhummel aktiv eingesetzt. Eigentlich hat sie einen schönen Orientierungsflug gemacht, aber bis heute 15 Uhr ist sie noch nicht zurückgekehrt. :hummel:

    #68271 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo @Detter!

    Die Hummelsaison hat ja erst begonnen, viel Glück weiterhin! :hummel:

    #68868 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Nun ist sie doch wieder da. :hummel:   :D   Nach exakt 14(!) Tagen war die Steinhummel wieder in das Haus 2 (Klara9 eingezogen. Am 11.April war wieder einmal der feine Sand am Hummelhauseingang weg. Nur war es an diesem Tag windstill. Frischen Sand auf den “Landeplatz” gestreut und nach ca. 2 Stunden war er wieder weg. Am Abend habe ich dann die wunderschöne Steinhummel :hummel: gesehen wie sie nach Hause kam. Inzwischen trägt sie auch Pollen ein. Heute habe ich mal die Wachsmottenklappe eingehängt, aber noch sehr weit offen. Nun hoffe ich, dass ihr nichts passiert und sie ein Volk gründen kann?

    #69169 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Also nun ist “Klara” :hummel: doch irgendwie verschwunden? :cry:    Da sie vorher regelmäßig alle 2-3 Stunden kam und dann 2 Tage nicht mehr, gehe ich von einem Verlust aus? Ich habe dann am Abend des 18.April eine neue Steinhummel eingesetzt, die auf dem Trockenrasen :roll:   vor dem Balkon im Suchmodus war. Sie machte einen perfekten Orientierungsflug und fast genau nach 24 Stunden kam sie das erste mal zurück. Nach ca. 30 Minuten flog sie wieder ab und übernachtete im Freien. 2 Tage das gleiche Spiel, aber seit gestern kommt sie nun regelmäßig in ihr neues Hummelhotel. :hurra: Heute dann den Vorbau geschlossen und als sie aus dem Kasten kam hat sie einen neuen Orientierungsflug gemacht und nun fliegt sie ohne Probleme durch den regulären Ein- und Ausgang. :D

    #69515 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Inzwischen fliegt “Klara” regelmäßig und trägt auch Pollen ein. :mrgreen:

    #70128 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Gestern am Mittwoch kamen pünktlich nach meinen Berechnungen “Klara`s” Töchter´ :hummel: :hummel: :hummel: das erste mal aus dem Vorbau. “Klara” unterstützt noch ihre Töchter beim sammeln von Pollen und Nektar.

    #71955 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Heute Wachsmottenkontrolle bei “Klara” gemacht und keine Larven zusehen gewesen. Aber schon ein paar Arbeiterinnen mehr, wie bei “Frida”. Im Hummelkasten von Tischler Gubisch habe ich eine belüfteten Pappkarton verwendet.

    Attachments:
    #73083 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Die Außentemperatur war schon heftig am Wochenende und deshalb wurden einige “Damen” zum Wedeln abkommandiert.

    https://youtube.com/shorts/7y_noAJho-g?feature=share

    #73567 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Bei “Klara” noch nichts neues, außer das sie mir jeden Tag den Vorbau vollkacken und einige tote Larven ablegen. Also jeden Tag eine Reinigung. :(

    #73892 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Am Sonntag, dem 17.Juli, haben sich die ersten Jung-Königinnen von “Klara” gezeigt. Immer wieder ein schönes Erlebnis wenn sie ihren Jungfernflug machen. Noch schöner, vor allem lustig, ist es wenn sie zurück kommen und sich sehr ungeschickt anstellen, beim öffnen der Hummelklappe. Es dauert immer ziemlich lange bis sie es begriffen haben, mit der Hummelklappe. Auch schön, keine Wachsmotten zu sehen. :hurra:

    Allerdings liegt bei “Klara” der meiste Abfall, in Form von toten Larven und Arbeiterinnen, sowie Nistmaterial(Karpok) im Vorbau.

     

    Attachments:
    #74237 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Nun wurde auch “Klara” von ihren Töchtern vertrieben. Gestern lag sie im Vorbau. Sie war schon stark geschwächt. Ich habe sie dann über Nacht in die Blüten gelegt und heute Morgen war sie tot. :cry:   Die Grabstelle wurde im Blumentopf, mit der Pflanze “Tränendes Herz” :cry: angelegt. Passt doch irgendwie?

    https://youtube.com/shorts/jB9YSBcghsA?feature=share

     

    https://youtube.com/shorts/EyQU_wARyBY?feature=share

    Aber noch fliegen einige Arbeiterinnen und einige Jung-Königinnen. :D :hummel: :hummel:

Ansicht von 14 Beiträgen - 106 bis 119 (von insgesamt 119)
Antwort auf: Berliner Balkon-Hummeln Haus 2
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: