Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

susanne: Erdhummeln graben sich ein

>> Bei mir haben die Arbeiterinnen bereits auch den Laufgang und den Eingangsbereich mit Streu zugemüllt, ich wundere mich, dass sie überhaupt noch den Nesteingang finden.

Hallo Manfred,
ja, da wundere ich mich hier auch. Ich hatte wegen des starken Nestwachstums die Vorbauabsperrung rausgenommen, alles mit Streu bis zur Nesthöhe aufgefüllt und den Laufgang aus Pappe auch entfernt. Ich dachte die laufen dann einfach über die Streu ins Nest bzw. bauen das Nest bis an die Kastenöffnung weiter. Aber so einfach wollten es die Damen wohl nicht haben. Ich frag mich, wie die in der Kleintierstreu einen zuverlässigen Tunnel zum Nest sichern können. Es scheint jedoch zu klappen.
Ich bin schon gespannt auf den Herbst, wenn ich das Nest bergen kann.
Hier ist kein besonders gutes Wachsmottenwetter, windig und Schauer. Ich hoffe also verschont zu werden. Ich hatte auch mal mit Bakterien gespritzt, als sie mich noch ans Nest ließen…..

Grüße Susanne

Themenübersicht öffnen: Erdhummeln graben sich ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*