Bombus campestris (Feld-Kuckuckshummel)

Ich hatte die letzten Tage das Glück die in unserer Region eher selten gewordene “Bombus campestris” (Feld-Kuckuckshummel) vor die Linse zu bekommen.

Kuckuck vor allem bei der Ackerhummel (Bombus pascuorum), außerdem bei der Veränderlichen Hummel (B. humilis), der Obsthummel (B. pomorum), der Wiesenhummel (B. pratorum) und der Grashummel (B. ruderarius)

Quelle: wildbienen.de

Das ist wirklich ein schönes Tier. “Er” (es ist ein Drohn) besucht täglich die Agastache “Blue Furtune”.

unbekannte-hummel-3 unbekannte-hummel-2

unbekannte-hummel-5 unbekannte-hummel-4

unbekannte-hummel-7 unbekannte-hummel-6

Danke an StefanR und Martin aus dem Hummelforum für die Bestimmungshilfe. Eines der Fotos ist nun sogar auf der Internetpräsents von Insekten Sachsen zu bewundern.

Und gleich zwei davon haben es nun sogar in die “Bibel der Wildbienenfreunde” auf wildbienen.de geschafft.

2 Replies to “Bombus campestris (Feld-Kuckuckshummel)”

  1. Hallo Stefan,

    ja, er (der Drohn) ist wirklich ein sehr gelungenes Exemplar. Gratuliere dir zu dem Gast und den Fotos. Und zur Aufnahme in der Wildbienenbibel. Das hast du dir redlich verdient.

    Ganz liebe Grüße
    Petra

Schreibe einen Kommentar

Alternativ kannst Du Dich einloggen mit:



Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

:hair:  :angel:  :conf:  :cry:  :devil:  :dontknow:  :dunno:  :emb:  :kiss:  :lmao:  :love:  :nerd:  :roll:  :-(  :sarc: 
:sat:  :ser:  :-)  :sun:  :happy:  :zwinker:  :yell:  :homepage: