Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hummeln füttern

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 93)
  • Autor
    Beiträge
  • #49325 Antworten
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller
    Buchtip:

    Mail ist raus! :winken:

    #49337 Antworten
    Achim
    Forenmitglied

    Hallo Stefan,

    danke für Deine tolle Unterstützung. :bravo:

    Ich habe heute nochmal die Hummelblume optimiert.

    Die erste Kleinserie läuft. :hurra: und wird diese Woche noch ausgeliefert.

    Gruß aus dem Saarland

    Achim

     

    #49339 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    Hört sich super an! Ich bin mal gespannt …:freu:

    #49371 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    Hallo zusammen! Hier eine tolle Pflanze für „Frühaufsteher“.
    Im Herbst pflanzen um den ersten Nektar bereits im Januar anbieten zu können.
    MAHONIE „Winter Sun“

    Die Blüten erscheinen im Januar bis März. Aufrechter Wuchs, 1,5m hoch und 1m breit. Ist für Schatten und Halbschatten geeignet. Kann man auch in Kübel pflanzen. :winken:

    #62800 Antworten
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Hallo Zusammen!

    Ich würde gerne den Beitrag

    Hummeln füttern

    noch mit mehr Bildern etwas auflockern. Ich brauche hierzu bitte Bilder von Euch (nur selbstgemachte wegen Urheberrecht)! Einfach hier hoch laden!

    Dankeschöööööööööööööööööön! :)

    Grüße Stefan

    #62809 Antworten
    Karsten Grotstück
    Forenmitglied

    Hier noch mal ein Bild von Heute, bei sehr großer Hitze ohne Hummeln.

    Die meiden die Mittagshitze, die kommen erst abends.

    Attachments:
    #62820 Antworten
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Danke Karsten!

    Gigantisch Deine Futterstation!

    Bitte mit Hummeln, das ist einfach in so einem Artikel für “Neulinge” schöner anzusehen. Eilt ja nicht, bei Gelegenheit.

    #62857 Antworten
    Ueli
    Forenmitglied

    Ich füttere mit der Abraham Futterstation (suche auf der Webseite das-hummelhaus.de nach “Futterstation”), da ich nur ein Volk zu versorgen habe. Der Glaskolben hängt an einem Metallstab, den ich so gebogen habe, dass ich ihn am Dach einhängen kann. Dadurch ist die Ameisensicherung des Kastens wirksam, man kann den Metallträger praktisch erschütterungsfrei aus- und einhängen. Eine Füllung reicht meinem Erdhummelvolk gegen zwei Tage. Der Legostein dient als Kletterhilfe und als Auffangschale, da der Glaskolben durch Luftdruck-Unterschiede minim tropft.

    @Stefan: Die Bilder kannst du gern verwenden.

    Attachments:
    #62862 Antworten
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Danke @Ueli, habe ich soeben gemacht! :ja:

    #63004 Antworten
    Wilhelm
    Forenmitglied

    Hallo

    @Stephan ich habe irgendwann mal gelesen das du Bilder von Hummeltränken oder Humelfüttern suchst da hätte ich eventuell auch was dabei, die ich dir zu freigeben würde.

    Gruß Wilhelm

     

    Attachments:
    #63015 Antworten
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Super Bilder, danke @Wilhelm!

    #63037 Antworten
    Elke
    Forenmitglied

    Da es in meiner ersten Saison nicht mit einer Ansiedlung geklappt hatte :nein: , habe ich das Haus für das nächste Jahr optimiert. Ich habe kleinere Unbauten vorgenommen, ein Thermometer mit Sensor gekauft und eine Futterstation von Harry Abraham.

    Dabei trat aber das Problem auf, das der Glaskolben zusammen mit dem Verschlussstopfen so lang ist, dass er nicht zwischen Landeplatz und Dach passte. Da fiel mir ein, dass ich irgendwann bei Ama… Silikonverschlüsse für Flaschen gekauft hatte. Diese passen tatsächlich perfekt :bravo:

    Auf dem Foto ist zwar keine Flüssigkeit in der Station, weil schon alles weggeräumt wurde, aber ich hatte natürlich einen Test gemacht. Es funktioniert einwandfrei. Vielleicht kann ja jemand mit diesem Hinweis etwas anfangen.

    Jetzt werde ich mich weiterhin an den vielen “fremden Kindern” an meinen Balkonblumen erfreuen. Besonders fleißig sind die Ackerhummeln, sie arbeiten von früh bis spät, selbst bei 34 Grad :hummel:

    Attachments:
    #63040 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @Elke   Gute Idee, die mit dem Verschlussstopfen. :bravo:

    An “fremden Kindern” kann ich mich auch erfreuen; ziemlich viele kleine Wiesenhummeln und einige Steinhummeln sowie Ackerhummeln. Von meinen sechs Häusern ist eines mit Erdhummeln belegt worden, die bald Jungköniginnen produzieren. Ich füttere sie auch, sonst hätten sie sich nicht so gut entwickelt.
    Beim Anblick der Eule auf Deinem Kasten, die ein Auge zudrückt, habe ich etwas lustiges zu sagen.

    Es lebte einst in Afrika, ein

    weiser Marabu. Der drückte

    beinahe immer fort, das eine

    Auge zu! Und wenn ihm das

    verleidet war, was tat der

    Marabu? Er macht das eine

    Auge auf und drückt das

    andere zu. Das war ein

    grosser Philosoph, der alte

    Marabu. Denn wer

    zufrieden leben will, drückt

    stets ein Auge zu. :haha:

    #63041 Antworten
    Elke
    Forenmitglied

    @Martha,

    der Spruch gefällt mir, viel Wahres dran. Klappt leider nicht immer.

    Eine Bekannte war tatsächlich davon überzeugt, dass die kleine Eule die Hummeln erschrecken würde, weil sie annehmen, sie würden gefressen :doh:   Dazu ist mir nichts mehr eingefallen.

    Hinter der Eule versteckt sich der ursprüngliche Eingang. Dieser war viel zu weit oben, so dass der Einlaufschlauch sehr steil in den Innenkarton geführt hätte. Daher habe ich ihn mit Holzspachtel verschlossen und einen neuen Eingang angelegt.

    #63044 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @Elke   Das Problem hast Du jedenfalls gut gelöst und die Hummeln sind sehr clever, die haben bestimmt keine Angst vor der Eule! ;)

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 93)
Antwort auf: Hummeln füttern
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: