Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hans Wiedl: Tote Hummeln unter Linden

Hallo Melanie,

vielen Dank für die Hinweise. Fazit: Die Hummeln verhungern wegen Nektarmangel.
Was ist aber dann von den Versuchen von MADEL (1977) zu halten? MADEL hat ausdrücklich durch Versuche gezeigt, die er im Bonner Institut für angewandte Zoologie durchgeführt hat, dass völlig gesunde Hummeln nach Fütterung mit Nektar der Silberlinden wie betäubt waren, und elendlich eingingen. Auch hier handelte es sich hauptsächlich, wie bei mir in diesem jahr, um Arbeiterinnen, Jungköniginnen und Drohnen der Dunklen Erdhummel. Hier steht also Aussage gegen Aussage.
Wir sind uns also einig Es besteht noch erheblicher Forschungsbedarf.

Grüüsee
Hans Wiedl

Themenübersicht öffnen: Tote Hummeln unter Linden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*