Robert und seine Hummelkugeln

Wie bei jedem Hobby lernt man auch als Hummelfreund immer wieder interessante Leute kennen. Es kommt schon mal vor, dass sich jemand bei mir meldet und sich meine Hummelkästen ansehen will. Wenn ich Zeit habe sage ich auch in der Regel bei solchen Anfragen zu. So auch letztes Wochenende. Normalerweise wäre dies aber keinen extra Beitrag in meinem Hummeltagebuch wert, bei Robert mit seinen kunstvoll selbst getöpferten und liebevoll bemalten Hummelkugeln – wie er sie nennt – ist das was anderes.

Hummelkugel  Hummelkugel innen  OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eine wundervolle Idee ist das. Und wisst ihr was das beste ist? Ich habe diesen „Prototyp“ von ihm geschenkt bekommen. Da werde ich nächstes Jahr selbstverständlich dann davon berichten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA  OLYMPUS DIGITAL CAMERA  Hummelkugel aus Ton

Ein bisschen muss noch am Wachsmottenschutz gefeilt werden, dann ist das Haus einsatzbereit. Robert hat verschiedene Versionen derzeit im Versuchsstadium. So z. B. Erdnistkästen mit separatem Eingang oder auch Hummelkugeln mit doppelten Nistkästen.

Vielen Dank Robert für den netten Besuch (mit den best erzogensten Hunden die ich je gesehen habe). Wenn ich mal in die Nähe Deines Wohnorts komme, melde ich mich ganz sicher zu einem Gegenbesuch!

 

18 Replies to “Robert und seine Hummelkugeln”

  1. Hallo Stefan und danke für deinen Post :grin:
    Die neuen Kugeln sind schon um einiges moderner und stabiler aber auch der Eingang dank dir ist nun besser und auch gegen Wachsmotten geschützter.
    Werde nun die 6ste Hummelkugel kreieren und sobald der Brand fertig ist bekommst du Bilder und natürlich einen zum testen für 2015 :lol:

    Und mach so weiter, denn deine HP ist Klasse und die Hornissen ziehen bei uns beiden nächstes jahr auch ein :razz:

  2. Hallo Stefan, hallo Robert,

    ganz herzlichen Dank für diesen äußerst interessanten Bericht. Die Hummelkugeln sehen wirklich super aus. Was für eine tolle Idee – und gekonnte Umsetzung. Wenn ich das richtig verstanden haben, sind die Hummelkugeln noch im Versuchsstadium? Wie schön Stefan, dass du eine Kugel zum Testen hast. Ich freue mich jetzt schon auf den Einsatz in 2015 und deine Berichte.

    LG, besonders auch den kreativen Erfinder!

    Petra

  3. würde gerne ein hummelhaus bei uns im GARTEN haben wollen, woher bekomme ich dies und zu welchem preis. bin kein bastler grins….

  4. Hallo Stefan, auch mir gefällt die Idee mit den Hummelkugeln. Ist die Testphase vorbei? Gibts erste Ergebnisse? Oder dürfte ich mich direkt an Robert wenden, auch wg. Erwerb?
    LG Doris

  5. Hallo Doris!

    Also bei mir waren noch keine Hummeln drin, grundsätzlich spricht aber nichts dagegen. Am besten Du redest mit Robert selber, vielleicht gibt es ja schon neue Versionen die noch mehr „dicht“ sind.

    Grüße Stefan

  6. Hallo guten Morgen,
    ich habe von Robert Muttenhammer über Dawanda eine Hummelkugel gekauft. Leider war keine Anleitung dabei, wie ich sie zusammenbauen und aufstellen soll. Wann und wie? Und wie passen die gelieferten Teile zusammen.
    lG Claudia

  7. Hallihallo!

    Also aufgestellt werden Hummelhäuser grundsätzlich, wenn der Winter um ist und die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings die Hummelköniginnen wecken. Ende Februar also ungefähr.

    Am besten, als Crashkurs, siehst Du Dir mal diesen Film hier an:

    https://pollenhoeschen.de/hummeln-ansiedeln/die-hummel/

    Und vom Rest mach mal bitte Fotos, dann kann ich Dir das gerne erklären. Wahrscheinlich brauchst Du noch Nistmaterial, oder? Eingerichtet wird das Ganze jedenfalls so:

    https://pollenhoeschen.de/hummeln-ansiedeln/ein-hummelhaus-einrichten/nistmaterial-fuer-hummeln/

    Grüße Stefan

  8. Hallo Stefan
    also Nistmaterial ist wohl dabei.
    Mich verwirren nur die vielen Einzelteile. Ich möchte auch nichts falsch machen.
    Claudia

    Siehe Foto
    Mist warum lädt das Foto nicht hoch?

  9. Vor allem ein quadratisches Plastikplättchen mit zwei Löchern oben gibt mir Rätsel auf.
    Claudia

  10. Hallo Claudia!

    Am besten wir fragen Robert. Ich habe ihn bereits angeschrieben, er möchte sich doch hier bitte melden.

    Wo sind denn diese Plastikblättchen auf dem Foto?

    Alles auf dem Foto kann ich zuordnen, bis auf das runde Teil vorne rechts.

  11. Jetzt muss ich lachen. Ich hab einige an Zeit mir genommen die Anleitung zu schreiben und muss noch alles kontollieren. Dennoch konnte ich Claudia schon einmal etwas helfen. Bei Dawanda (bei mir direkt etwas einfacher) kann man keine Dokumente versenden und da sie keine Mailadressen preis geben ist dies umständlich. Per Post versende ich demnächst erst die überarbeiteten Anleitungen. Bilderanleitung folgt noch aber dafür muss ich erst passende Bilder zusammenstellen.

    Aber ich werde mein bestes geben, neben dem töpfern auch noch Bilder zu bearbeiten um es einfach und verständlicher zu machen. Gut das Stefan und ich uns schon einweilchen kennen.

    Grüße Robert

  12. Das wird wohl vor den Eingang unten hingeklebt. Der Kleber ist in dem Plastiktütchen.

  13. Hallo, die Hummelsaison 2017 ist wohl vorbei. Hier fliegen noch ab und zu Koniginnen im Borretsch auf Futtersuche rum. Und mich würde mal interessieren, wie die Hummelkugeln von Robert von den Brummern angenommen worden sind. Kann jemand, der so eine Kugel hat, etwas schreiben?
    LG

Schreibe einen Kommentar

Einloggen mit:



Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

:hair:  :angel:  :conf:  :cry:  :devil:  :dontknow:  :dunno:  :emb:  :kiss:  :lmao:  :love:  :nerd:  :roll:  :-(  :sarc: 
:sat:  :ser:  :-)  :sun:  :happy:  :zwinker:  :yell:  :homepage: