Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Angela Kiersch: Hummelnest vor der Praxistür…

Hallo an alle Hummelkenner!
Ich schreibe hier mit einer realtiven Panik, weil ich heute ein Erdhummelnest vor meiner Praxistür gesichtet habe. Es ist ein 4 cm großes Loch, in das so alle paar Minuten 2-3 Erdhummeln einfliegen (abends gesichtet).
Ich wußte gar nicht, dass es sich um Erdhummeln handelt und erst meine Nachbarin hat mich schon etwas aufgeklärt: sind ungefährlich, soll ich glücklich sein, dass sie sich bei mir angesiedelt haben…
Naja.
Nun ist es aber so, dass sich das Nest im 1m Abstand zu meinem Praxiseingang befindet. Ich bin Kindertherapeutin, d.h täglich laufen dort ganz dicht Kids vorbei, die nicht wirklich – sagen wir mal – ein gutes Gefühl für ihre Umgebung haben. Ich habe ja schon begriffen, dass Hummlen an sich friedfertig sind + außerdem bedroht, weshalb man sie nicht vergiften soll.
Wenn es also nur um mich als Privatperson ginge, würde ich nichts unternehmen.
Jetzt habe ich gerade bei meinen Recherchen gelesen, dass so ein Hummelstaat bis zu 600 Mitglieder groß werden kann…
Wenn ich mir dann meine Therapiekinder vorstelle, die daran vorbeilaufen müssen, bzw. an der Tür erst mal schellen und warten.
Na, denn frage ich mich, ob ich das so einfach als naturgegeben hinnehemen soll, bis die erste Hummel ein wildgewordenes Kind sticht.
Ich hoffe, ich habe die Situation dargelegt.
Meine Frage an alle, die sich auskennen:
Wie groß wird so ein Erdhummelstaat?
Was passiert, wenn z.B. ein Kind panisch um sich schlägt (und da wüßte ich jetzt schon min. 3, die das täten, auch wenn ich ihnen 100 mal erklären würde, dass nichts passieren kann). Es kommen viele Kinder mit schweren Angstzuständen, die sich nicht unter Kontrolle haben bei dem geringsten Reiz.
Die rechtliche Seite würde mich auch interessieren. Aber dafür ist hier vielleicht nicht der richtige Ort.
BItte mich nicht falsch verstehen, ich mag Natur + Tiere, aber ich habe eine Verantwortung für die Patienten und keine Lust auf Stress mit gestochenen Kindern und deren Eltern.

Danke für Antworten!
Angela

Themenübersicht öffnen: Hummelnest vor der Praxistür…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*