Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Tanja: Hummelnest aus versehen ausgehoben

hallo,

ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. wir bauen gerade einen gartenteich für unsere vielen frösche in unserem (sehr “naturnahen”) garten. beim ausheben der erde habe ich dann plötzlich ein summen im baueimer gehört. dort fand ich ein hummelnest. habe erst einmal die hummel befreit und die waben (4er-waben-stück) mit dem stroh zurück in die erde gesetzt. die hummel kam auch sofort wieder angeflogen und verschwand sofort zu den waben. jetzt meine beiden fragen…

-> ist es schlimm, falls ich die waben “verkehrtherum” eingesetzt habe? sie wollte sie die ganze zeit drehen und wenden und war schwer am schuften. falls ja, ist das schlimm?

-> kann ich das nest um ein paar meter (3-4m) versetzen? es ist nur eine hummel da und vier waben. falls ja, wie müsste ich dabei vorgehen? wenn ich das nest versetze, wenn die hummel drin ist, wird sie das nest dann nach dem nächsten ausfug auch wiederfinden oder zur alten stelle zurückkehren?

wäre prima, wenn ihr mir ein paar tipps geben könntet!

Themenübersicht öffnen: Hummelnest aus versehen ausgehoben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*