Späte Nestgründung Gartenhummel

Ansicht von 15 Beiträgen – 16 bis 30 (von insgesamt 48)
  • Autor
    Beiträge
  • #65729
    Katrin
    Forenmitglied
      • DE 18311
      • 13 m

      @Christian, ja ja “heuer” – ich werd`s bestimmt nie mehr vergessen :XD: , du erinnerst mich ja auch zu gerne an diese “Peinlichkeit” :doh: :girl: :haha: Die warme Ostseeluft muss unterwegs sein zu dir, denn heute (nicht heuer :ja: ) war es hier ziemlich kalt und windig. Ein paar tapfere  :hummel: :hummel: flogen aber noch.

      Liebe Grüße von der “wärmenden” Ostsee, Katrin :winken:

       

       

      Foto/Video:
      #65735
      Christian
      Forenmitglied
      Beitragsersteller
        • A-4800, 4851
        • 420, 510 m

        @ Katrin – so schöne Erdhummeln gibt´s noch an der Ostsee, glaube auch Königinnen zu erkennen?! :-) Die 3 Hummelkästen in meinen zwei Gärten sind noch besiedelt. Hier sah ich heute bei beiden Ackerhummeln – sogar mit Pollen – fliegen, im 2. Garten fütterte ich wieder die Gartenhummeln. Konnte nur eine bei der Rückkehr beobachten, aber mehrere große, träge, beim Abfliegen – vermutlich nach kräftiger Stärkung am Zuckerwasser. Ob das Königinnen waren, kann ich schwer sagen – bei Gartenhummeln sind ja auch die Arbeiterinnen groß.

        Ausläufer des lauen Ostseelüfterl sind bei uns schon angekommen, nächste Woche soll´s über 20 °C bekommen – wenn nicht die großen Seen hier für Nebel sorgen. Liebe Grüße aus dem herbstlichen Oö.! Christian

        #65804
        Christian
        Forenmitglied
        Beitragsersteller
          • A-4800, 4851
          • 420, 510 m

          Das Gartenhummelnest ist wohl dieser Tage abgestorben, vor einer Woche sah ich noch eine Arbeiterin im Nistkasten. Hoffe, dass das Volk in der kurzen Zeit der Entwicklung auch Königinnen hervorbringen konnte. Bin optimistisch für das kommende Frühjahr, denn nach dem für viele Hummelköniginnen fatalen Frühjahr, haben sich eigentlich alle häufigen Arten und sogar die Waldhummeln und – an einem Wohnsitz – die Veränderlichen wieder gut entwickelt.

          #65805
          Katrin
          Forenmitglied
            • DE 18311
            • 13 m

            @Christian, ja es waren Königinnen unter “meinen” Erdhummeln. Die Hummelsaison ist auch hier zu Ende. Obwohl heute die Sonne schien, noch Blümchen blühten und ich an einer sehr geschützten, warmen Stelle spazieren war, flog keine einzige Hummel mehr. Ich bin schon gespannt auf`s nächste Hummel-Jahr. Veränderliche Hummeln habe ich in meiner “Ecke” leider noch nicht entdecken können (nur einmal in Gedser/Dänemark), aber was nicht ist, kann ja noch werden :ja:

            Liebe Grüße, Katrin

            #74575
            Christian
            Forenmitglied
            Beitragsersteller
              • A-4800, 4851
              • 420, 510 m

              Hallo, kann auch heuer wieder über einen “Lottosechser” im Naturgarten berichten. Während hier noch 3 ziemlich starker Hummelvölker aktiv sind (Erd-, Wald- und Ackerhu.), gab´s im 2. Garten (mit den 3 Bienenvölkern) keine bewohnten Nistkästen mehr. Gestern habe ich aber dort in einem bisher nicht besiedelten kleine Gartenhummel-Arbeiterinnen entdeckt und den Vorbau geschlossen – natürlich jeweils wieder kurz geöffnet für Rückkehrerinnen, die den seitlichen Eingang noch nicht kannten. Auch im Vorjahr gab es eine 2. Generation Gartenhummeln in einem NK, das entdeckte ich aber erst Ende Sept. Diesmal hat das Volk besonders gute Chancen, denn es blüht ja bei mir reichlich Springkraut, das extrem stark von Hummeln verschiedener Arten beflogen wird. Sogar einige Waldhummeln, die ich an diesem Standort kaum sehe, gibt´s plötzlich. Kann also alle Hummelfreunde mit NK ermutigen, die Hummelhotels nicht allzu früh ins Lager zu stellen. Lb.Gr.! Christian, Oö.

              #74576
              Katrin
              Forenmitglied
                • DE 18311
                • 13 m

                @Christian, das fetzt ja! Glückwunsch! Du bist ihr “Hummelkönig”. Du sorgst dich um deine “Untertanen” und das danken sie dir. :ja: Das spricht sich rum und deshalb bekommst du auch Besuch von “Nachbarkönigreichen” mit Waldhummeln & Co. :bravo: Eine wirklich schöne Nachricht!

                Liebe Grüße von der (endlich) verregneten Ostsee, Katrin :regen:

                #74608
                Frederik
                Forenmitglied
                  • DE 53347
                  • 136 m

                  Wow, bei dir ist ja noch einiges an Hummeln unterwegs! :bravo:

                  Hier fliegen nur noch die letzten Arbeiterinnen meines einen Ackerhummelvolkes, sonst sind leider keine Hummeln mehr zu sehen.

                  #74621
                  Christian
                  Forenmitglied
                  Beitragsersteller
                    • A-4800, 4851
                    • 420, 510 m

                    @ Katrin, Frederik – danke für die Rückmeldungen. Ja, es tut sich hummelmäßig noch viel bei uns. Konnte auch heute wieder Aus- und Einflügen bei meinen 4 besiedelten Hummelvölkern beobachten, obwohl es zeitweise ergiebig regnet. Die Gartenhummeln der Königin “der 2. Generation” sind noch wenige und relativ klein. Werde bei Gelegenheit mal ein Foto posten. Konnte heute wieder eine Waldhummelkönigin fotografieren, weil sie der Eingang zum Nistkasten nicht gleich fand. Hoffe die “Hummelsaison” hier dauert noch lange… Lb.Gr.! Christian, Oö.

                    Foto/Video:
                    #74626
                    PetraS
                    Forenmitglied
                      • DE 31708
                      • 85 m

                      Hallo Christian,

                      das ist wirklich schön, dass es bei dir nun auch noch eine 2. Generation Gartenhummeln gibt. Ich weiß gar nicht so recht, warum, aber Gartenhummeln mag ich besonders. Das war eine gute Entscheidung von der Königin, die Gartenhummelsaison bei dir zu verlängern.

                      Und es ist immer eine besondere Freude, wenn du von “deinen” Waldhummeln berichtest und Fotos zeigst. Einfach toll.

                      Liebe Grüße
                      Petra

                      #74633
                      Christian
                      Forenmitglied
                      Beitragsersteller
                        • A-4800, 4851
                        • 420, 510 m

                        @ Petra, danke auch Dir! Ertappe mich auch immer wieder, dass ich über “meine” Hummeln schreibe. Es sind ja keine Haustiere, wie unsere beiden jungen Katzen und kleinen Zwerghasen. Bin aber voll überzeugt, dass Hummeln eine gewisse Intelligenz haben und sich instinktiv in Naturgärten mit viel Nahrung ansiedeln. Die Gartenhummelkönigin schien zu wissen, dass das Drüs. Springkraut hier noch über viele Wochen Nahrung bieten wird, damit sich noch Jungköniginnen entwickeln können. In mind. 4 meiner Nistkästen haben sich heuer Gartenhummeln angesiedelt, aus keinem kamen Jungköniginnen (Ameisenproblem, Kuck.-Hu., verschollen) – hoffe, dass es dieses Volk schafft… Lb.Gr.! Christian

                        #74796
                        Christian
                        Forenmitglied
                        Beitragsersteller
                          • A-4800, 4851
                          • 420, 510 m

                          Heute konnte ich wieder bei allen 4 noch aktiven Hummelvölkern Aus- und Einflüge beobachten, trotz der fortgeschrittenen Jahreszeit (Wald-, Erd-, Acker-, Gartenhummeln). Die 2. Generation Gartenhummeln entwickelt sich gut, die Arbeiterinnen werden mehr. Leider gelangen mir bisher keine guten Fotos – hier muss man schon genau schauen die Hummel zu erkennen. In diesem Nistkasten hatte sich im Vorjahr ein sehr starkes Baumhummelvolk entwickelt, im ramponierten NK darüber war über Wochen eine Jungkönigin zurückgekehrt, aber verschollen. Danach siedelte sich eine dunkle Gartenhummelkönigin an, das Nest mit den Arbeiterinnen wurden dann leider von Wachsmotten vernichtet. Ja, hie und da gibt´s auch bei meinen Hummelvölkern deswegen Verluste. :(

                          Foto/Video:
                          #74800
                          Katrin
                          Forenmitglied
                            • DE 18311
                            • 13 m

                            @Christian, echt cool, deine Hummelvölker! Die Natur fordert Opfer, aber du hast trotz allem wirklich viel Erfolg mit deinen Hummelvölkern :bravo:  Weiter so :ja:

                            Liebe Grüße, Katrin

                            #74804
                            Christian
                            Forenmitglied
                            Beitragsersteller
                              • A-4800, 4851
                              • 420, 510 m

                              @Karin, danke – ja, bin heuer recht zufrieden mit der “Hummelsaison”. Werde am Ende – wie seit Jahren – hier wieder Bilanz ziehen. Liebe Grüße! Christian

                              #74805
                              Christian
                              Forenmitglied
                              Beitragsersteller
                                • A-4800, 4851
                                • 420, 510 m

                                Entschuldige @ Katrin! :) – habe soo viele “Karin” in meinem Bekanntenkreis.

                                #74808
                                Christian
                                Forenmitglied
                                Beitragsersteller
                                  • A-4800, 4851
                                  • 420, 510 m

                                  Hier erkennt man endlich die Gartenhummel aus dem Volk der “2. Generation”. Bei uns herrscht heute “Aprilwetter” bei 8 °C und immer wieder Regen & starker Wind.

                                  Foto/Video:
                                Ansicht von 15 Beiträgen – 16 bis 30 (von insgesamt 48)
                                • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.