Allgemeine Fragen

Dieses Thema enthält 159 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Detter Detter vor 5 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 160)
  • Autor
    Beiträge
  • #23598 Antwort

    Daniel

    Hallo Stefan,

    hab grade die Beobachtung gemacht das eine Hummel, eine etwas kleinere, rauskam un einen Orientierungsflug gemacht hat. Ich war der Meinung das wenn dann nur noch Jungköniginnen kommen? Oder is das normal? Auch der Geräuchpegel im Kasten klingt nich relativ gut. Vielleicht kommen ja noch welche, die kommen ja nich alle auf einmal denk ich…

    Gruß Daniel

    #23599 Antwort

    Daniel

    Geräuschpegel is relativ gut!

    #23600 Antwort
    Stefan
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Ja, das mit dem Geräuschpegel ist mir gestern bei meinen Baumhummeln aufgefallen. Die hörte man schon aus 5 Metern Entfernung.

    Vielleicht wurde bei Dir eine Stockhummel zur Sammlerin umgeschult? Man weis es nicht.

    Grüße Stefan


    398 ü. n. N.

    #23601 Antwort

    Daniel

    Hab grade eine Wachsmotte aus dem Kasten entfernt, die sas unterhalb der Plexiglasscheibe. Gestern hat sie da noch nicht gesessen. Gute Frage ob ich Glück hatte oder sie doch schon Eier gelegt hat. Wie du sagtest, klappe allein reicht nicht.

    #23602 Antwort
    Stefan
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Hallo Daniel!

    Hast Du “Neudorff Raupenfrei” zu Hause? Würde ich jetzt behandeln, so lange die Larven der Wachsmotte noch klein sind. 1 Gramm auf 1 Liter Wasser auflösen und das Nest von Oben damit besprühen. Ca. 10 bis 12 Spritzer. Die Hummeln tragen das dann durch das ganze Nest.

    Danach 5 Minuten ablüften lassen und Deckel wieder zu.

    Grüße Stefan


    398 ü. n. N.

    #23603 Antwort

    Daniel

    Nee..sowas hab ich leider nicht da. Die nächste Frage is ob sich das noch lohnt. Ich denk mal das in 2/3 Wochen es zu Ende is mit dem Volk. Andererseits is der Flugverkehr ganz gut, eben kam wieder eine raus mit Orientierungsflug. Wo bekomm ich das Mittel her?

    #23604 Antwort
    Stefan
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Gibt es in (fast) jedem Gartencenter. Muss man aber erfragen, darf nicht so “herumliegen” im Geschäft.


    398 ü. n. N.

    #23605 Antwort

    Daniel

    Morgen Stefan,

    bei mir sind grade 2 Hummeln nacheinander herausgekommen. Das allein is ja nich ungewöhnlich. Aber ich hab das so interpretiert das sie das erste mal rauskamen. Weil sie beide gegen die Fensterscheibe geflogen sind und dann ganz normal weg geflogen sind. Das nächste ist das sie keinen! Orientierungsflug gemacht haben. Meine Frage: Wenn Drohnen rausfliegen, machen die einen Orientierungsflug oder nicht? Fals nicht dann waren das Drohnen. Zumindest denk ich das.

    Gruß Daniel

    #23606 Antwort
    Stefan
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Hallo Daniel!

    Das kann gut sein. Du kannst Drohnen gut erkennen, weil sie meist einen gelben “Bart” (je nach Hummelart) haben. Der ist gut sichtbar. Drohnen sitzen auch gerne irgend wo scheinbar “sinnlos” herum, schlafen in Blüten rund um das Hummelhaus. Dann kann man sie genauer beobachten (und sogar vorsichtig streicheln, haben ja keinen Stachel ;-) ).

    Grüße Stefan


    398 ü. n. N.

    #23607 Antwort

    Daniel

    Wenn es wirklich Drohnen waren, besteht da die Möglichkeit das doch noch Jungköniginnen kommen? Es wird ja weiter Nektar und Pollen gesammelt. Weil 4 is arg wenig. (Zumindest was ich sehen konnte) Jetzt hat grade die eine Hummel mit den verstümmelten Flügeln eine andere Hummel gefunden auf der Terasse. Un dann is sie oben auf die andere Hummel drauf…sah bissl wie Kampf aus…Was hat das scho wieder zu bedeuten? Beide nehmen auch keine Zuckerlösung.

    #23608 Antwort
    Stefan
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Ja, da können noch Jungköniginnen kommen. Kann aber auch sein, dass das Volk jetzt Drohnenbrütig ist.

    Sah der “Kampf” SO aus? ;-)


    398 ü. n. N.

    #23609 Antwort

    Daniel

    Naja…Kampf is wohl bissl übertrieben…aber die Hummel was attackiert wurde war wohl auch ein Drohn…is auf jedenfall weg geflogen…na i bin gespannt wann es zu Ende ist…

    #23610 Antwort

    Daniel

    Achso jetzt…von der Position her ja…aber es war zweimal der Fall aber recht kurz..

    #23611 Antwort

    Daniel

    Hier ein Bild…

    #23612 Antwort

    Detlef

    Bei mir sind alle Hummeln fort. ich frage mich, kann man den Jung-Königinnen eine Art Überwinterungshilfe bauen? Ich dachte so an einer Erdröhre, mit lockerem Sand oder einen eingegrabenen kleinen Blumentopf mit etwas Heu? Bei uns un Berlin ist der Boden sehr verdichtet und hart, da finden die Hummeln schwer etwas zum Überwintern.

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 160)
Antwort auf: Allgemeine Fragen
Deine Information:




:hair:  :angel:  :conf:  :cry:  :devil:  :dontknow:  :dunno:  :emb:  :kiss:  :lmao:  :love:  :nerd:  :roll:  :-(  :sarc: 
:sat:  :ser:  :-)  :sun:  :happy:  :zwinker:  :yell:  :homepage: