Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Baumhummel und Krabbenspinnen

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #73680 Antworten
    PetraS
    Forenmitglied

    Hallo liebe Hummelfreunde,

    gestern habe ich zufällig eine bewegungslose Baumhummel in der Kugeldistel hängen sehen. Die ist dann wohl Opfer/Beute zweier? Krabbenspinnen geworden. Die zweite Krabbenspinne bewegte sich dann später auch nicht mehr.
    Ob die sich wohl um die Beute gestritten haben?




    Liebe Grüße
    Petra

     

    #73683 Antworten
    janfo
    Moderator

    Hallo Petra,

    Schöne Fotos :)
    Es handelt sich allerdings nicht um Krabbenspinnen, die bauen kein Netz. Würde eher in Richtung Gewöhnliche Ovalspinne Enoplognatha ovata schauen. Und statt Kugeldistel ist es eine Art Mannstreu, vermutlich Flachblatt-Mannstreu

    Danke fürs zeigen

    lg Jan

    #73689 Antworten
    PetraS
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Liebe Edeldistel,

    entschuldige bitte, dass ich dich schon wieder als Kugeldistel bezeichnet habe. Dabei säst du dich doch jedes Jahr so zuverlässig – auch an nicht so günstigen Stellen – aus.

    Hallo Jan,

    oweia, das stimmt natürlich. Und jetzt, wo du die Krabbenspinnen als Gewöhnliche Ovalspinnen enttarnt hast, weiß ich auch, warum die mir so… anders vorkamen. Die sind ja wirklich deutlich kleiner, haben längere Beine und sind auch keine Lauerjäger.

    Danke für die Korrektur.

    Liebe Grüße
    Petra

    #73708 Antworten
    PetraS
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Das ist jetzt aber eine Veränderliche Krabbenspinne, oder? Die hangelte am 3. Juli morgens zwischen den Blüten der Staudenwicke hin und her. Ich glaube, die war noch dabei sich einzurichten und noch nicht so richtig auf Beute aus.



    Liebe Grüße
    Petra

    #73712 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied

    Hallo Petra, ja das sollte eine Veränderliche Krabbenspinne sein. Schöne Fotos!

    Anbei “mein” Spinnchen :winken:

    Liebe Grüße, Katrin

    Attachments:
    #73720 Antworten
    janfo
    Moderator

    Danke für die Korrektur.

    Gerne ;)

    Ja, das sind Krabbenspinnen. Habt ihr schön fotografisch eingefangen

    #73751 Antworten
    PetraS
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Danke Jan.

    Hallo Katrin, sieht ja schon “gefährlich” aus. Hast du wirklich toll erwischt. Ist das eine Honigbiene?

    Ein kleiner Nachtrag von heute. Das ist dann wohl Mama Krabbenspinnen mit ihrem entzückenden Nachwuchs. Lauter kleine “Krabben”, irgendwie süß.


    Liebe Grüße
    Petra

     

    #73753 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied

    Ja, eine Honigbiene :biene:

    LG Katrin

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
Antwort auf: Baumhummel und Krabbenspinnen
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: