Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Ulrich: Wer kennt diese Hummelart ????

Hallo Wilhelm,

ich habe auh noch einmal die Insektenbücher gewälzt und in “Pareys Buch der Insekten” eine Beschreibung gefunden, die evtl. passt.
Es handelt sich hierbei gar nicht um eine Hummel, sondern um eine Pelzbiene (anthophora plumipes).
Die farbliche Beschreibung stimmt überein (Körper = tief schwarz und die Pollenbürsten an den Hinterbeinen = orange) , lediglich die Behaarung war recht kurz.
Als sie den Nistkasten verlassen hat, hat sie auch einen Orientierungsflug gemacht, ist jedoch bisher nicht wiedergekommen. Dies teste ich immer mit einem Grashalm. Ist er umgekippt, ist sie Zuhause oder unterwegs, hat aber auf jedenfall das Einflugloch genutzt.

Leider konnte ich nicht in Erfahrung bringen, ob solch eine Pelzbiene überhaupt einen Staat in solcher Umgebung gründet, wie eine Hummel.

Villeicht hat noch jemand Infos zu diesem Thema, was es sein kann und wenn es eine Pelzbiene ist, wie sie lebt.

Ich bin für jede Antwort dankbar.

bis dann
Ulrich

PS: Leider ist auch die Steinhummel im anderen Nistkasten nur 3 mal zurückgekommen und lässt sich bis jetzt auch nicht mehr blicken.
Bei uns in der Gegend (Beckum in NRW) sind in diesem Jahr im ganzen recht wenig Hummeln unterwegs und ich befürchte das es nun langsam vorbei ist mit dem Einnisten einer Königin.

>Hallo Ulrich
>ich habe gerade das Buch E. Von Hagen zu Hilfe genommen aber er beschreibt keine Hummel, auch nicht bei den Farb Variationen die komplett schwarz sind. Wenn deine Königinn ein Nest gründet wirst du anhand der Arbeiterinnen oder Drohnen mehr erkennen. Es gibt allerdings bei den Solitären Wildbienen ganz schwarze gefärbte Arten.
>Aber du schreibst ja, das dem Suchverhalten nach, es sicher eine Hummelköngin ist. Vieleicht kann ein andere Forumteilnehmer mehr dazu schreiben.
>Gruß Wilhelm
>
>
> >>Hallo Hummelfreunde,
>>
>>ich habe heute eine Nest suchende Hummel gefunden, die ich gern in meinen Hummelkasten ansiedeln wollte.
>>Allerdings habe ich so eine Hummel noch nie gesehen.
>>Sie ist ca. 12 mm groß und komplett schwarz, ohne Streifen oder sonstige Färbung.
>>Für eine Holzbiene ist sie zu klein und wenig glänzennd.
>>Sie hockt jetzt im Nistkasten und kommt nicht mehr heraus.
>>Vom Flugverhalten war es zimlich sicher eine Hummelkönigin, die auf der suche nach einem Nest war.
>>Ich habe kurz vorher noch eine Steinhummel ansiedeln können, die genauso auffällig flog.
>>
>>Wer kann mir helfen und sagen um was für eine Hummel es sich handeln könnte.
>>
>>Für Eure Hilfe wäre ich euch dankbar,
>>
>>bis dann
>>
>> Ulrich

Themenübersicht öffnen: Wer kennt diese Hummelart ????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*