Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Alex: Hummelnest an ungünstigen Ort

Hallo Bernd,

zuerst solltest Du feststellen, welche Hummelart es ist. Denn davon hängt ab, wie lange Deine Untermieter noch da sein werden, ehe das Nest ohnehin ausstirbt.

Die allereinfachste Lösung wäre, wenn Du Dich ein klein wenig gedulden würdest, da sich das “Problem” dann ohnehin von selbst löst. Wenn alle Jungköniginnen ausgeflogen sind, die Arbeiterinnen absterben, dann ist das Nest verlassen und kann problemlos entfernt werden.

Wann das ist, hängt von der Hummelart ab. Wenn Du also noch etwas warten kannst, wäre das das Beste. Oder muß die Terrasse jetzt gleich gebaut werden?

Das Hummelvolk hat derzeit seinen Höhepunkt und eine Umsiedelung wäre sehr ungünstig für sie. Außerdem bedarf das die Mitwirkung eines erfahrenen Hummelfreundes – und die sind leider selten. Wo wohnst Du?

Alles Gute, das wird schon,

Alex
> Hi, wir sind umgezogen und dabei unseren neuen Garten, der eine Müllhalde war zu gestalten…dummerweise befindet sich in einen Erdhaufen (eher ein Müllhaufen) ein Hummelnest und dazu noch an dem Ort wo die Terasse hin soll und nur hin kann…was tun, gibt es eine Möglichkeit, die Tiere anderswo im Garten ein zuhause zu geben?
>
> Grüsse Bernd

Themenübersicht öffnen: Hummelnest an ungünstigen Ort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*