Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Rolf Brechtel: Einlaufröhre

Hallo Christian!

Ich nehme schon seit einiger Zeit ein Stück Metallrohr, welches ich aus einer alten Wasserleitung (gibt es wohl auch in jedem Baumarkt) abgesägt habe. Das Rohr hat fast ziemlich genau den Durchmesser des Lochs vom Schweglerkasten. Wenn das Duchgangsloch ein bischen zu groß sein sollte, ein oder zwei Schläge Tesafilm außen ums Rohr, schon paßt es.
Das Metallrohr hat den Vorteil, daß es immer benutzbar ist. Nach der Hummelsaison nehme ich den Gasbrenner, welchen ich zur Unkrautverbrennung habe und halte mal ins Rohr, schon ist es ungezieferfrei.
Vielleicht wäre das eine Alternative für Dich.

MfG
Rolf Brechtel

Themenübersicht öffnen: Einlaufröhre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*