Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Peter: Checkliste für Wachsmottenbefall

Hi Leute,

wir haben trotz zweimaliger Behandlung mit Xentari heute ein Wachsmottengespinst gefunden. Es ist an der hinteren Ecke an der Decke des Hummelhauses.

Wir haben kaum mehr Flugverkehr, ein Wächter sitzt aber noch auf seinem Posten und eben ist eine große Arbeiterin ausgeflogen. Bitte sagt uns Bescheid, wie wir am besten vorgehen.

Mein Gedanke ist folgender: Nistkugel komplett freilegen, alle sichtbaren Motten entfernen, Nistmaterial austauschen, das Haus großzügig mit Raupenfrei einsprühen und Nahrung bereitstellen.

Wird es unten nur so von Maden wimmeln, wenn an der Decke schon ein Gespinst ist?
Müssen wir die Königin umsiedeln oder können wir sie lassen, wo sie ist (falls sie noch lebt)?
Wie seht Ihr unsere Chancen?

Themenübersicht öffnen: Checkliste für Wachsmottenbefall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*