Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

KiGaZw: aktive Ansiedlung/ Vorbau schließen?

Hallo!

Ich hatte gestern folgendes beobachtet:

In einem Hummelhaus von mir mit Vorbau haben sich eine Stein- und eine Baumhummel selbst angesiedelt. Ich sah beide mehrmals ein- bzw. ausfliegen.

Da ich bereits 2 Baumhummeln in anderen Häusern habe, wurde also gewartet bis beide ausgeflogen waren. Dann kam die Steinhummel zurück und ich schloss den Vorbau.

5 Minuten später kam die Baumhummel und suchte nach dem Eingang, der war aber verschlossen. Sie hat nicht mal eine Minute gebraucht um den anderen Eingang zu finden.

Beide kamen dann nacheinander raus, machten einen Orientierungsflug (kurz), das wars. Sind immer noch beide drin.

Also mein Vorschlag: Warte bis sie drin ist und mach dann erschütterungsfrei zu. Kommt in der Natur ja auch vor, dass mal ein Ast da liegt oder ein Blatt auf dem Loch liegt. Deshalb können die Hummeln ja so gut mit den Klappen umgehen. Die Hummelklappe machst Du bitte weit auf, um sie schrittweise die nächsten Tage zu schließen.

Da muss man “hart” bleiben. Ändert man was am Eingang suchen die Hummeln oft Minutenlang ums Haus herum. Manche fliegen sogar weg. Kommen aber alle wieder und finden dann doch rein.

Grüße

KiGaZw

[http://www.datenerror.de Mein Hummeltagebuch]

Themenübersicht öffnen: aktive Ansiedlung/ Vorbau schließen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*