Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hummelhaus umbauen?

Ansicht von 7 Beiträgen - 31 bis 37 (von insgesamt 37)
  • Autor
    Beiträge
  • #42858 Reply
    Stefan
    Admin
    Buchtip:

    Hallo Dennis!

    Wenn die Klappe ordnungsgemäß funktioniert, dann kommt sie auch rein.

    Falls sie beim ersten Versuch aufgibt und wegfliegt, kommt die bald wieder und versucht es noch einmal.

    Also keine Panik. Die Klappe muss gut funktionieren, dann braucht man sich keine Sorgen machen.

    #42859 Reply
    Martha
    Forenmitglied

    Hallo Dennis

    Das freut mich jetzt echt!!

    Gratuliere :bravo::bravo::bravo:  Wie Stefan schon erwähnt hat, achte auf die gute Funktion der Klappe, es kommt vor, dass sie aus irgendwelchen Gründen klemmt.

    #43432 Reply
    Caphalor
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Ich konnte die Klappe vorgestern komplett schließen und der Einflug klappt mittlerweile ohne Probleme :D

    Da die Besiedelung bereits am 18.03. war rechne ich in der kommenden Woche mit dem ersten Nachwuchs.

    Kann es sein, dass sich die Entwicklung auf Grund der kalten Temperaturen in der letzten Woche verzögert oder sind die durchschnittlich angegebenen 20 Tage unabhängig von der Umgebungstemperatur?

    Das Wetter war bei uns in den letzten Tagen trotzdem sonnig und Ausflüge aus dem Kasten fanden dementsprechend jeden Tag statt.

    LG und einen schönen Sonntag

    Dennis

    #43433 Reply
    Stefan
    Admin

    Gratulation Dennis, das sieht gut aus!

    Ja, das kann auch mal viel länger dauern. Da hatte ich auch schon annähernd 40 Tage Wartezeit bis zu den ersten Arbeiterinnen. :hummel:

    Oder die ersten Arbeiterinnen sind entsprechend kleiner.

    Obwohl man ja manchmal nicht genau weis ob es noch die selbe Königin ist, auf deren Nachwuchs man so lange wartet.

    #43538 Reply
    Manfred HH
    Forenmitglied

    Bei 40 Tagen glaube ich nicht, dass es noch die ursprüngliche Königin ist. Meiner Erfahrung nach geben Königinnen nach etwa 28-30 Tagen ein Nest auf.

    #43544 Reply
    Christian
    Forenmitglied

    @ Manfred HH – kann die Angaben von Stefan bestätigen. Hatte schon öfter Hummelköniginnen in Nistkästen, die länger als ca. 5 Wochen ohne Arbeiterinnen fliegen mussten (im Vorjahr bei einer Baum- und Steinhummelkö.). Bin sicher, dass es die ursprünglichen Königinnen waren. Die “Völkchen” kümmern dann dahin und verenden. Vielleicht sind solche Königinnen nicht ausreichend begattet oder krank?

    #43545 Reply
    Stefan
    Admin

    Oder von Übernahmeversuchen geschwächt?

Ansicht von 7 Beiträgen - 31 bis 37 (von insgesamt 37)
Antwort auf: Hummelhaus umbauen?
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: