Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Der erste Nachwuchs ist da

  • Dieses Thema hat 126 Antworten und 22 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 5 Monaten von petersbergpetersberg.
Ansicht von 7 Beiträgen - 121 bis 127 (von insgesamt 127)
  • Autor
    Beiträge
  • #33283 Antworten
    Daniel1985
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Wieviel grad sollte es Nachts mindestens haben bevor der Deckel herauskommt? Mit dem Lüftungsschieber im Vorbau noch warten bis es mal Richtung Sommer geht?

    Grüße

    #33287 Antworten
    Stefan
    Admin

    Naja, das hat man im Gefühl würde ich sagen. Wenn die ersten lauen Abende kommen an denen man es draußen länger aushält ist der richtige Zeitpunkt.

    Zu lange sollte man auch nicht warten, sonst bauen die Hummeln den Anzuchtkarton ein. Obwohl das bei Wiesenhummeln eher nicht der Fall sein wird.

    #33310 Antworten
    Daniel1985
    Forenmitglied

    <p style=”text-align: left;”>Danke Stefan für die Info. Nächste Woche wirds Nachts wieder etwas wärmer, so um die 7-8 Grad ist die Frage ob das noch zu früh ist.</p>
    Kann es machmal sein dass der Nachwuchs anderst aussieht als die Mama? Ich habe vorhin die kleinen meiner zweiten Hummel beobachtet und ich bin mir sicher dass die Mama kein gelben Streifen hat. Anbei zwei kurze Videoausschnitte von der Mama und ein Bild vom Nachwuchs. Oder täuscht das nur?

    #33333 Antworten
    Uschi
    Forenmitglied

    Auf dem Bild ist eine Wiesenhummel und auf den Videos könnte eine Baumhummel zu sehen sein. Aber sicher bin ich mir da nicht. Auf jeden Fall, ist das auf dem Video keine Wiesenhummel

    #33337 Antworten
    Daniel1985
    Forenmitglied

    Ich dachte immer das ist eine Steinhummel. Könnte es vielleicht sein dass sich die Wiesenhummel ins falsche Haus verirrt hat?

    Ich beobachte das mal die Tage

    #33389 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    Hallo

    An Ostern ist eine Steinhummel eingezogen und heute, nach 26 Tg fliegen die ersten Arbeiterinnen. Mich freut es enorm. Auch kleine Erdhummelchen sind unterwegs, Bärlauch und Taubnesseln sind in voller Blüte und es summt und brummt. Viele Feldwespen sind auch da, nur Hornissen habe ich noch keine gesichtet.

    VG

    #33390 Antworten
    petersberg
    Forenmitglied

    Endlich wird das Wetter besser.

    Wie geschrieben hatte ich eine Nestaufgabe selbst 2 Naturnester haben es nicht geschafft.

    Eins unter den Geräteschuppen und eins im Komposthaufen.

    Es war aber auch ein Sch….Frühjahr für die :hummel:

    Meine Steinhummeln im kleinen Haus tragen fleißig ein…wenigstens hat es ein Volk erst mal geschafft.

    Ein schönes Wochenende.

Ansicht von 7 Beiträgen - 121 bis 127 (von insgesamt 127)
Antwort auf: Der erste Nachwuchs ist da
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: