Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Alexander (Bombus-Admin): Freilegen des Nestes

Hallo Harry,

Du schreibst:
>durchführte, war ich mir doch sehr unsicher ob ich dabei nicht Teile des
> Nestes zerstöre.

Ich denke daß man bei jeder (!) Nestkontrolle etwas zerstört. Mir ist des öfteren aufgefallen, daß kleine Tönnchen mit Eiern direkt unterhalb dieser Schutzhülle liegen, sozusagen als Säule für dieses “Dach”.

Öffnet man das Dach, reisst man unweigerlich die Tönnchen mit Eiern auf. Dabei beobachtete ich mehrmals wie eine Arbeiterin daraufhin die Eier aufgefressen hat.

Das Volk war damals bereits im Endstadium, vielleicht deshalb das Auffressen. Aber kleine Tönnchen wird man bei der Kontrolle meist aufreissen. Daher sollte man nur bei gut entwickelten Völkern intensiver kontrollieren.

Alles Gute,

Alex

Themenübersicht öffnen: Freilegen des Nestes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*