Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Stefan Lennertz: Felsenkuckuck im Wiesenhummelnest

Scheint ja gut gelaufen zu sein mit Deinen Ackerhummeln. Das ist schon ein toller Zufall, dass sich beide Völker so gut gut ergänzt haben.

Gruß,
Stefan
> Bei der heutigen Nestkontrolle habe ich erstaunlicherweise eine fast 3 cm große Felsenkuckuckshummel über die Waben krabbeln sehen. Später flog sie vom Nest aus wieder ab,
> saß aber 1 Stunde später wieder drin. Seit wann schaut sich eine Felsenkuckuckshummel nach Wiesenhummeln um. Die schmarotzt doch sonst nur bei der Steinhummel, welche gleich einen Kasten weiter brüten, aber vielleicht schon zu stark für solche fremde Übernahmen sind. Derzeit sind es bei den Steinhummeln etwa 100 Arbeiterinnen. Die Wiesenhummeln selbsts bauen weiter ab. Die letzten Königinnen werden bald schlüpfen. Bis jetzt gab es ca 40 Jungköniginnen.
>
> Das Wiesenhummelnest habe ich heute in einen sauberen Nistkasten umgesetzt, nachdem sich im alten durch die Hummelschmutzecke allerlei Insektenlarven angesammelt hatten.
>
> Mein umgesetztes Ackerhummelvolk scheint auch alles gut überstanden zu haben. Einige Arbeiterinnen fliegen fleißig ein und aus.
>
> Soweit der Stand der Dinge.
>
> Viele Grüße
> Michel

Themenübersicht öffnen: Felsenkuckuck im Wiesenhummelnest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*