Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Luc: Die Rache der Schöpfung – Untergang der Bienen

Hallo Chris,

das mit dem fehlendem Re-Mail war so:
Hab Dein Mail versehentlich gelöscht (bin ungeübter Internetnutzer) , u. die vorsorglich notierte Mailadresse wollte mein ‘Mailer’ nicht annehmen. Also war kein Dialog mehr möglich.

Zur Konkurrenz Wild-u.Honigbiene gebe ich da folgende Erfahrungen auch Anderer weiter:
Bei nur geringem Blütenangebot nach dem grossflächigem Silieren, insbesondere wenn bei längerem Schlechtwetter nur ein kurzes Zeitfenster ist, werden auf einem Schlag praktisch alle Wiesen gleichzeitig gemäht. Dazwischen die Unkrautfreien Äcker, bleiben nur mehr die sterilisierten Siedlungen.
Je intensiver in der Umgebung Landwirtschaft betrieben wird, desto weniger Trachtfläche bleibt über.

Und ich beobachte es doch selbst: sind viele Bienenvölker in der Nähe, stürzt sich nun alles auf die verbliebenen Restblütenstände. Dass eine Pflanze nur eine bestimmte Menge an Nektar produzieren kann, wird dir als Imker durchaus bewusst sein. Von den Hummeln abgesehen, brauchen doch die meisten Wildbienen ebenfalls Schönwetter. Genau dann tauchen dann die Kommerzbienen auch auf u. belagern permanent die Tankstelle u. verdrängen dann die meist schwächeren Wildbienen. Die Wollbiene ist da eher die Ausnahme, brutal wie sie selbst die grossen Hummeln attackiert. Aber Blattschneider/Furchen/Harzbiene u. Co haben dann an den Blüten das Nachsehen. Auch weil der Futtertrog nur eine beschränkte Futtermenge bereithält.
Ich beobachte es die ganze Saison lang, es ist tatsächlich so.
Wenn vorgenannte Faktoren zusammenkommen.

Nochmals, meine ursprüngliche Kritik richtete sich an die Massenbienenhalter mit hunderten u. mehr Völker.
Und schon gar nicht an die Hobbybienenhalter wie Du auch, die ja aktive Weideverbesserung u. Bewusstseinsbildung betreiben. Hier muss ich Dich dann doch ausdrücklich loben.

So meine Ansicht.

Freundliche Grüsse noch

Luc

Themenübersicht öffnen: Die Rache der Schöpfung – Untergang der Bienen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*