Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Welche Hummel bin Ich?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #36970 Reply
    Kathrin
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hi ihr Lieben,

    vielleicht könnt ihr mir ja ein wenig weiterhelfen: Die Kleine hat leider einen kaputten Flügel und ist flugunfähig. Sie geniesst halt noch ein paar schöne Tage in unserem Garten. Ich würde gerne wissen, was für eine Hummel sie ist…

    Habe ein paar Fotos anbei. Schon mal Danke vorab 🤗

    Attachments:
    #36989 Reply
    Bulli
    Forenmitglied

    Dieses Hummelchen würde ich als Jungkönigin der Kuckuckhummel Bombus vestalis bestimmen, wobei sie auch von der Art Bombus bohemicus sein könnte.

    Auf den Bildern habe ich drei weiße Tergite gezählt. Sollten es 4 gewesen sein, könnten es auch Drohnen der oben genannten Arten sein.

    Hast du auf dem zweiten Bild bemerkt, dass sie das mittlere Beinchen drohend hebt und als letzte Warnung die Spitze des Hinterlaibs zeigt? Die Spitze ist scheinbar ein wenig geöffnet. Es könnte der Stachel raus geschaut haben … es könnte sich aber auch nur um Dreck handeln. Könntest du den Teil des Bildes vergrößern und neu einstellen?

    Viele Grüße   Bulli

    #37013 Reply
    Kathrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Guten Morgen,

    Danke für die schnelle Info 🤗

    Ist mir nicht aufgefallen, aber Madame hebt ständig ihr Beinchen und droht – ist bis jetzt aber lieb gewesen.

    Ich hab das 2. Bild nochmal vergrössert …

    Attachments:
    #37084 Reply
    Bulli
    Forenmitglied

    @Kathrin
    Vielen Dank für Deine Vergrößerung. Da ist an der Abdomenspitze irgendwas zu sehen, aber ein Stachel wird es vermultich nicht sein.

    #37085 Reply
    Kathrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Kann ich ihr denn irgendwie noch was Gutes tun?

    Ausser Abwechslung auf’m Speiseplan…

    #37171 Reply
    Martin
    Forenmitglied

    Das ist Bombus vestalis. Ist glaube das erste mal, dass ich eine Kuckuckshummel mit möglichen DWV* Schäden sehe.

    *Flügelkrüppelvirus

    #37235 Reply
    Bulli
    Forenmitglied

    Hallo Kathrin,

    Danke für die Vergrößerung.
    Und Nein, ich bin wunschlos glücklich.

    Viele Grüße
    Bulli

    #37255 Reply
    Kathrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo Bulli,

    das freut mich zu lesen 🤗

    Aber die Frage bezog sich auf das Hummelchen. Nur leider hat sich das erledigt, weil die Kleine seit Montag nicht mehr auffindbar ist 😔

     

    LG

    #38139 Reply
    LucLuc
    Forenmitglied

    Ich seh sie alljährlich am Garten. Diese hier hat ihr Nest unmittelbar am Gartenzaun in einem Altgrasstreifen angelegt, den ich speziell für diese Art stehenlasse.

    Das Nest verriet mir eine Sammlerin erst gestern, gehe ohnehin fast täglich vorbei.

    Aber wenn kein An/Abflug ist, ists natürlich unsichtbar. Hab den sofort einen Igeldichten Zaun rundum gestellt. Das launische Wetter sollte dieser Bau schon gewohnt sein. Nur vor stärkerem Dauerregen hab ich da ein ungutes Gefühl.

    Wer kennt diese Hummel sofort ? :pfeif:

     

    Luc

    Attachments:
    #38142 Reply
    petersbergpetersberg
    Forenmitglied

    Ich würde auf eine helle Erdhummel tippen.

    #38146 Reply
    Wilhelm

    Bei diesem Bild da ist es mehr ein raten, aber mit deinen Information wo sich das Nest befindet Altgrasstreifen und dann noch vielleicht oberirdisch, dann würde ich auf  Grashummel  ruderarius tippen.

    Gruß Wilhelm

    #38151 Reply
    ChristianChristian
    Forenmitglied

    Nachdem ich mich vor einigen Wochen bei einem Tipp ziemlich blamiert habe, trau´ ich mir keinen abzugeben. Bin gespannt! :-)

    @ Luc – warst Du wieder mal in meiner Gegend unterwegs, hast Du Tipps für lohnende Beobachtungsplätze? Leider gibt´s die Brachwiese mit zahlreichen Hummeln 2018 in meiner Heimatstadt nicht mehr, wurde zu einem Parkplatz verunstaltet. :-( Am Zweitwohnsitz in der Nähe des Attersee´s sehe ich heuer auch viel weniger Hummeln, vor allem schon länger keine Veränderliche oder Waldhummel mehr.

    Beste Grüße! Christian

    #38170 Reply
    LucLuc
    Forenmitglied

    @Wilhelm, die Hummeln dieses Volkes hatten fast alle ein helles Haarbüschel vorne am Kopf. Und hinten sinds nicht rot  :)

     

    @Christian, Servus!

    Heuer sah es im Gelände schlecht aus mit häufigen Hummelbeobachtungen, wird mir auch von anderen Hummelbeobachtern aus vielen österr. Gegenden bestätigt. Kann dir deshalb keinen Tipp geben, wo es im Alpenvorland gute Plätze zum beobachten gibt. Auch in den Salzkammergutbergen bis fast zuletzt spärlicher Flug. Erst jetzt, wo die Völker Vollstärke haben, sinds im Tal häufiger. In der kleinteilig strukturierten Landwirtschaft der Flyschzone aber, wo es noch relativ bunt ist, scheint mir die Sichtungsanzahl höher. Im Frühjahr war für wenige Tage eine sylvarum bei mir, seither heuer auch anderswo keine gesehen. Die Veränderliche ist aber in der rotkleereichen Flyschzone sicher zuverlässig anzutreffen.

    Schad, dass es diese üppige Hummelwiese am Bahnhof nicht mehr gibt. War so ziemlich einer der besten Hotspots, die ich je gesehen habe.

     

    VG  Luc

    #38171 Reply
    LucLuc
    Forenmitglied

    Häng noch eine an :)

    Gesehen Anfang Juli in den österr. Alpen auf 1600m. Diese Art kommt aber selten auch im deutschen Tiefland vor. Eigentlich nirgends sonderlich häufig.  Blütenbesuch war an Rhododendron hirsutum.

    VG  Luc

    Attachments:
    #38174 Reply
    MarthaMartha
    Forenmitglied

    Hallo zusammen

    Habe gerade beobachtet, wie eine Garten Wollbiene auf diesem Strauch sämtliche Konkurrenten angreift und flugunfähig macht, wie diese Biene auf Bild. Sie fliegt pfeilschnell, sodass von ihr kein Foto gemacht werden konnte.

    Attachments:
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
Antwort auf: Welche Hummel bin Ich?
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: