Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Vertragen sich Hummeln und Honigbienen?

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Wochen, 3 Tage von Gingerbread86.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #60463 Antworten
    Gingerbread86
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo zusammen! :winken:

    Folgendes Frage von unserem Schrebergarten Nachbarn:

    vielleicht weiß ja jemand von euch, ob es eine Hummelkönigin abschreckt, ihr Nest in einem Nistkasten zu bauen, der nur ca. 5m von mehreren Bienenvölkern entfernt steht? Es fand bei 2 Königinnen nach aktiver Besiedlung ein schöner Orientierungsflug statt, aber beide kamen danach nicht mehr wieder. :? Er imkert hobbymäßig und hätte gerne noch Hummeln angesiedelt.

    Wir sind komplette Neulinge, was Hummeln angeht und im Netz konnten wir noch nichts dazu finden. Wahrscheinlich wäre eine direkte Nachbarschaft gar kein Thema  :hummel:

    In unserem Nistkasten hat die Besiedlung wunderbar geklappt :mrgreen: :bravo:

    Danke schon mal!

    Gingerbread

    #60485 Antworten
    Bulli
    Forenmitglied

    Es wurde schon berichtet, dass Honigbienen den Nektar aus Hummelnistkästen klauen. Dadurch würde das Hummelvolk am Wachstum gehindert, eventueell bis zum CCD (Colony Collapse Desease).

    Hier im Forum schrieb jemand, dass er keine Probleme zwischen Hummelnest und Bienenbeute gehabt hätte.

    Nach meiner Meinung sollte der Hummelnistkasten möglichst weit von den Honigbienenbeuten entfernt stehen, das Einflugloch möglichst nicht von den Honigbienenbeuten aus zu sehen sein und nicht in der “Einflugschneise” der Honigbienen stehen. Auch wäre es sinnvoll den Nistkasten nicht in der Nähe von Blühpflanzen aufzustellen.

    Koppert (Hummelzuchtbetrieb) meint jedoch in der Gebrauchsanweisung, dass die Hummelnester mindestens 100 Meter von Honigbienenbeuten entfernt aufgestellt werden sollten und außerhalb der Einflugschneise der Honigbienenbeuten stehen sollten.

    An Hummelständen konnte beobachtet werden, dass Sammlerinnen des einen Hummelvolkes den Nektar aus den Nektartöpfchen eines anderen Nestes stibitzen.

    Somit ist der Nektardiebstahl auch unter Hummeln kein unbekanntes Verhalten.

    VG Bulli

    #60512 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    Hallo – zu diesem Themen kann ich berichten: Halte in einem meiner beiden Gärten Bienenvölker, und habe dort auch 14 Hummel-Nistkästen aufgestellt. 6 davon – alle passiv von Königinnen besiedelt (gewesen) – stehen in unmittelbarer Nähe der beiden Bienenhütten, in denen sich derzeit 3 Bienenvölker befinden. Hatte bisher nie Probleme, dass Bienen und Hummeln sich nicht vertragen – möglicherweise habe ich sogar deswegen wenig Probleme mit Wachsmotten, weil diese durch den starken Duft der Bienen von den Hummelvölker abgelenkt werden? Aber auch am 2. Standort mit 11 Hummelkästen gibt es kaum Mottenbefall.

    Was ich schon 1 x beobachten konnten, waren einige wenige Erdhummel-Königinnen mit CCD – an diesem Virus, der durch die Varroa-Milben auf Bienen übertragen wird, verendeten auch in letztem Herbst wieder 4 meiner 5 Bienenvölker. :-(

    Habe eigentlich wegen dem Bienensterben begonnen, mich für Hummeln zu engagieren, und versuche als Funktionär im Imkerverein, meine Kollegen für diese Wildbienen, die keine Lobby haben, zu sensibilisieren. Lb.Gr. aus Oö.! Christian

    #60542 Antworten
    Gingerbread86
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Vielen Dank euch beiden für die Information :bravo:  werde das so mal an unseren Nachbarn weitergeben!

    Virle Grüße :hummel:

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: Vertragen sich Hummeln und Honigbienen?
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: