Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Markus’ Hummelsaison

  • Dieses Thema hat 95 Antworten und 17 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Tag, 2 Stunden von Markus HibbelerMarkus Hibbeler.
Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 96)
  • Autor
    Beiträge
  • #71507 Antworten
    Sonja
    Forenmitglied

    Hy Markus, das wäre ja toll wenn es doch noch klappen würde bei deinen Gartenhummeln :hurra:   ! Das war ja so schade, als die Königin das Nest aufgegeben hat. Und die Neue kann sich freuen, über schon vorhandene Arbeiterinnen. Klasse!

    Das Foto von den Ackerhummeln finde ich übrigins total klasse!

    #71520 Antworten
    Markus Hibbeler
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Sonja Danke dir! Es ist zum Glück genauso eingetreten, wie du geschrieben hast. Die neue Königin hat das Volk übernommen.

    Gerade nach dem grandiosen Fußballabend habe ich noch vorsichtig in den Kasten geguckt: da brummte die neue Königin auf den Brutwaben. Ich bin so glücklich, dass es doch noch geklappt hat. :hummel:

    #71525 Antworten
    Markus Hibbeler
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hier übrigens ein kleines Video vom Wiesenhummelhaus. Die Arbeiterinnen können schon gut mit der Klappe umgehen. Ich habe das Volk vorgestern, wie berichtet, in den Hummelkasten umgesiedelt.

    #71619 Antworten
    Markus Hibbeler
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Bei den Wiesenhummeln fliegen die ersten Jungköniginnen (siehe Video). Wie viele an der Zahl es sind, kann ich nicht genau sagen. Ich schätze aber, es sind mindestens sieben.

    Das Wetter hat sich derweil abgekühlt, der lang ersehnte Regen ist auch hier angekommen.

    Alle sechs Völker (Erd-, Garten-, Wiesen- und 3x Ackerhummel) entwickeln sich gut, wobei am Erdhummelhaus mit Abstand am meisten los ist.

    #71663 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @Markus  Toll, das mit den Jungköniginnen. Ich atme jedesmal auf, wenn ich lesen kann, dass Geschlechtstiere vor dem besiedeln der Motte ausgeflogen sind. :bravo:

    #71664 Antworten
    Markus Hibbeler
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Martha Mir geht es genauso. Ich freue mich auch sehr über die Jungköniginnen. Gegen die Motte nutze ich neben der Klappe auch getrocknete Lavendelblüten. Keine Ahnung, ob die wirklich helfen. Darüber gibt es ja geteilte Meinungen. Jedenfalls riechen sie gut.

    #71665 Antworten
    Segler
    Forenmitglied

    @ Markus

    das Geräusch von der Klappe, das du mit aufgenommen hast ist echt toll.

    Als wenn die kleine Wiesenhummel eine Tür öffnet.

    #71848 Antworten
    Markus Hibbeler
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Im Schwegler-Kasten bei den Gartenhummeln wird es nicht langweilig. Aber der Reihe nach: Sonntag taumelte die Königin, die ich vor ein paar Tagen eingesetzt hatte, nachdem die ursprüngliche Königin verschollen war, aus dem Hummelkasten, flog ein paar Meter und blieb dann vor der Blumenwiese auf dem Rasen liegen. Ein paar Minuten später war sie tot. Offenbar wurde sie erstochen.

    Ich kontrollierte noch am Sonntagabend den Kasten: alles “normal”, die Arbeiterinnen trugen fleißig Pollen ein, die Nektartöpfchen waren voll, und ich konnte nur keine Königin entdecken. Da ich diese Woche wenig Zeit haben würde, dekorierte ich den Kasten wieder neu und öffnete den Vorbau in der Hoffnung, eine weitere okkupierende Königin würde das jetzt wieder königinnenlose Volk übernehmen.

    Gestern (Montag) Abend bei der Kastenkontrolle entdeckte ich auf den Waben eine weitere Königin: ich dachte zuerst an eine Bärtige Kuckuckshummel, doch ich gehe von einer weiteren Gartenhummel-Konigin aus, die allerdings wesentlich dunkler ist als die beiden Königinnen vor ihr.

    Hatte sie die andere Königin erstochen? Oder waren es die Arbeiterinnen, und sie hat das Volk in Laufe des Montags entdeckt? Die Kamera hatte ich leider nicht laufen, weil Regen angesagt war…

    Das Foto im Anhang zeigt die erstochene zweite Königin, die für ein paar Tage das Volk übernommen hatte.

    Attachments:
    #72114 Antworten
    Markus Hibbeler
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Erste Jungköniginnen im Erdhummelhaus (siehe Foto). Damit steuert das Nest seinem Höhepunkt entgegen. Und bei den Wiesenhummeln nebenan, wo die Jungköniginnen ebenfalls fliegen, saßen heute die ersten Drohnen im Vorbau.

    Auch die drei Ackerhummelnester, davon zwei Wildnestes, entwickeln sich gut. Es fliegen dort aktuell die zweite Generation Arbeiterinnen.

    Attachments:
    #72138 Antworten
    Segler
    Forenmitglied

    Hallo Markus,

    wow, da kann man den Größenunterschied selbst als Anfängerin ja sehr gut sehen. :hummel:

    #72326 Antworten
    Markus Hibbeler
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Blick in das Wiesenhummelnest, das ich vor kurzem von einer Baustelle umgesiedelt und gerettet habe. Die Altkönigin trägt jetzt “Glatze”, und die Nektartöpfchen sind dank Blumenwiese und anfänglicher Zufütterung prall gefüllt. Auch hier fliegen, wie berichtet, bereits Jungköniginnen und Drohnen.

    Attachments:
    #72331 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Markus!

    Stellvertretend für viele Deiner Fotos und Berichte: WOW, was für ein gelungenes Foto der Altkönigin! Großartig!

    #72332 Antworten
    janfo
    Moderator

    Da schließe ich mich gern Stefan an :)

    Freue mich, dass alles so toll geklappt hat mit den Wiesenhummeln, die vollen Nektartöpfe sind mir auf dem Foto auch direkt aufgefallen. Danke für die Berichte und den Einblick

    #72351 Antworten
    Markus Hibbeler
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Stefan @janfo Danke euch! Ich freue mich sehr, dass euch meine Fotos und Berichte gefallen! In diesem Zusammenhang möchte ich auch euren Einsatz für den Naturschutz und insbesondere dieses Forum loben. Es macht immer Spaß zu lesen! :)

    #72523 Antworten
    Frederik
    Forenmitglied

    Hat die neue Königin bei den Gartenhummeln denn jetzt das Nest angenommen?

    P.S.: Ich beneide dich etwas um die tollen Jungköniginnen :lol: Bei meinen Ackerhummeln wird es mit den Geschlechtstieren noch dauern.

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 96)
Antwort auf: Markus’ Hummelsaison
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: