Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Garten-Impressionen 2020

Ansicht von 10 Beiträgen - 16 bis 25 (von insgesamt 25)
  • Autor
    Beiträge
  • #42974 Antworten
    TiGo
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Wind geschützt in der Sonne war es heute richtig angenehm aber im Schatten oder Wind brauchte man schon ordentliche Kleidung um nicht zu frieren. Die Bilder sind in der Abendsonne entstanden, die Sonne hatte also schon viel an Kraft verloren. :hummel: Habs leider versäumt auf die Wetterstation zu schauen, weiß also nicht genau wie warm es tatsächlich war :ups:

    #46672 Antworten
    Wutzi
    Forenmitglied

    Durch Zufall haben wir damals eine Pfingstrose mit offenem Blütenkelch erwischt… Ein Fest für Hummeln. Eine hab ich dann noch mit dem Handy erwischt…

    Insgesamt habe ich dieses Jahr irgendwie mehr Hummeln als Bienen bzw. Wildbienen in meinen Blumenwiesen..

    #46692 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Wutzi Sehr schönes Video, danke! In den Mohnblüten aalen sich die Hummeln auch so schön. :hummel:

    #47423 Antworten
    JoergE
    Forenmitglied

    Erst verschmäht, und jetzt die große Liebe.Vom Kalifornischen Mohn weiter zur Brombeere :blume:   :hummel:

    Attachments:
    #47429 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Sie nehmen eben, was sie bekommen können:mrgreen:. Sehr schöne Fotos!:ja:

    Schade, dass es nicht mehr Gärten mit u.a. solchen Trachtpflanzen gibt. Hier haben seit letztem Jahr einige ihre Vorgärten steinig umgestaltet und mittig dann irgendein Dauergrün. :doh:

    #47443 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @JoergE   Herrlich, diese Aufnahmen! Danke! :bravo:
    @Marylou, Du bringst es auf den Punkt. Eine besonders extreme, derzeit zunehmende Gestaltungsweise verbannt sogar vollständig alles Natürliche aus Vorgärten. Sie bestehen dann nur noch aus weissen oder grauen Kieselsteinen. Und das ausgerechnet in einer Zeit, in der überall über dramatische Artenverluste geschrieben wird.

    Mir kommt da ein Sprichwort in den Sinn:

    Wenn der Mensch das Problem ist,

    ist der Mensch auch die Lösung. :girl:

     

    #47449 Antworten
    JoergE
    Forenmitglied

    @Maryloy @Martha ja die Art der Gestaltung hat echt übermaß genommen. Zum Glück will NDS diese weitestgehend verbieten. Viele Gemeinden haben das schon veranlasst. :mrgreen:

    #47459 Antworten
    Susanne
    Forenmitglied

    Wir hatten gestern einen fleißigen Besucher im Garten. Ein Taubenschwänzchen. :D

    #47462 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Susanne!

    Ich liebe diese Taubenschwänzchen. Die kleinen Kolibris sind echt faszinierend! :)

    #47493 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @Susanne   So süss, das Taubenschwänzchen. Die Raupen sind grün und ernähren sich von Labkraut. Schmetterling

Ansicht von 10 Beiträgen - 16 bis 25 (von insgesamt 25)
Antwort auf: Garten-Impressionen 2020
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: