Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Heide-Hummeln

#57822
AvatarThilo
Forenmitglied
Beitragsersteller
Buchtip:

Hallo Ihr Lieben😊👌🌟💫⭐👊🎈

Ich berichte morgen weiter.

Es gibt viel zu erzählen.

Kids bei Cäcilie.

Lisa und Inga wohnen nun auf der Terrasse. Inga ist mega taff und von hinten vom Garten bis heute mit 1m Schritten in den Hummelstand gezogen. Sie ist mega taff und organisiert. Sie brummt nie, auch nicht, wenn man den Deckel aufmacht und den Legostein auffüllt. Das hatte ich noch nie. Auch nicht, wenn sie gerade zum Loch rein ist. Ich habe deswegen schon oft gedacht, ich habe sie beim Umzug verloren. Aber heute ist es geschafft. Ich berichte.

 

Dann ist da Lisa. Lisa ist total eifrig aber ja völlig unorganisiert. Wie kann man ein Nest auf einem Kapokberg mit Löchern überall bauen😅. Egal. Lisa kann. Jetzt hat sie ja Kapok drüber. Aber sie blickt beim Verwuscheln nicht durch. Es gibt einfach einen Gang hinein, ohne, dass sie ein Dach gebaut hätte oder so. Egal😅. Die Nächte friert es. Die ganze Mädelsbande ist wieder im Flur-.

Cäcilie fliegt noch. Und hat jetzt einen 2er Legostein. Ich muss ihn 2x den Tag auffüllen. Lisa uns Inga machen ihren 1er bislang nur 1x den Tag leer.

 

Vorgestern ist in den bunten Kasten eine ganz große Steinhummel eingezogen. Sie hatte auf der Terrasse gesucht – und da habe ich sie gefangen. Sie wollte den Kasten unbedingt. Nun wohnt sie da. Sonntag ist ihr Dritter Tag. Ab Montag gibt es einen Namen, Klappen – und den Legostein. Da die Hummelzeit endet – und sie es wusste, war sie ganz aufgeregt. Sie hat beim Orientierungsflug Hummelaa gemacht. Es war so wichtig – und sie musste es sich unbedingt merken!

Der Kirschbaum blüht auf. Kirsche ist immer mega. Und ich war immer traurig, dass Nachbars Bienen ihn in 2 Tagen immer ausräubern – dann haben die Hummeln nichts mehr davon. – nun aber: die Bienen sind offensichtlich weg🤗👊👌 . Die Hummeln haben alles für sich🥳🎉

Ich muss mich ein wenig in Contenance üben – ich komme gerade aus der Gärtnerei. Ich habe gerade 360€ für Stauden ausgegeben, damit die girls genug haben. Ich war ein Wenig erschreckt😅. Was solls. Nun wird gepflanzt.

Es gibt Steppensalbei in allen Formen und Arten und Farben, rosa Löwenzahn, Beinwell, Mazedonische Witwenblume, Skabiose in traumhaften Blau, Astern, Gelenkblume, weiße Kugeldisteln, Katzenminze – und ja: Iris (man gönnt sich ja sonst nichts, kann ja nicht alles bloß für Hummeln sein😅)