Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Wilhelm: Wie lange leben eigentlich Hummeln?

Hallo Nikki
Deine Spezielle Frage: Wie lange leben Hummeln eigentlich, müsste man etwas konkretisieren. Hummelköniginnen vom Spätsommer des Schlupfs oder Geburtsjahres bis zum Spätsommer des nächsten Jahres. Die Arbeiterinnen je nach Abarbeitung ca. drei bis sechs Wochen. Ich hatte Ackerhummelarbeiterinnen, die schon in die Kältestarre gefallen waren in die Wohnung genommen bis die letzte kurz vor Silvester gestorben ist. Aber in Deinem Falle bezieht sich die Frage auf die flugunfähige Königin. Ich habe Unterlagen vorliegen von einem Prof. Ambros Eichhorn aus Salzburg, der Hummelhaltung in einer Voliere beschreibt aus dem Jahre 1975. Es wäre durchaus möglich Deine Königin zur Nestgründung zu bringen, aber dafür bedarf es einiges an Erfahrung, Wissen und der Genehmigung der Naturschutzbehörde! Dies ist nicht leicht und schnell zu bekommen, darum würde ich Dir raten, setze das Tier wieder raus in die Natur wo du es entnommen hast und laß der Natur ihren Lauf. Ich weiß, es ist schwer da dies den Tod für sie wäre.
Gruß Wilhelm

Hallo!
Danke für die Antworten!

Meine Königin lebt nun schon 9 Tage hier, hoffe ja immer irgendwie noch, dass sie entweder einen Staat gründet oder wenigstens wegfliegt.

Grüße Nikki

Themenübersicht öffnen: Wie lange leben eigentlich Hummeln?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*