Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

susanne: Expertenrat zum Terrassenneubau

> Ist es möglich, dass wir dabei eine schlafende Königin in Gefahr bringen?

Hallo Pia,
nein, da könnt ihr ganz unbesorgt loslegen. Königinnen schlafen nicht in alten Nestern sondern an einem schönen trockenen Plätzchen irgendwo in der Erde ganz für sich allein. In alten Nestern hausen auch etliche kleine Plagegeister von Hummeln (z.B. Milben), da wäre es nicht so pfiffig, gerade dort zu überwintern.
Die Hummeln lassen die alten Nester von z.B. Wachsmotten “aufräumen” und suchen sich im neuen Jahr einen neuen Platz fürs neue Nest.

Jetzt Räumarbeiten zu machen ist sogar besser als im Frühjahr, denn jetzt können sich evtl. aus Versehen ausgebuddelte Königinnen (das passiert mir z.B. auch mal bei der Gartenarbeit)noch einfach wieder eingraben.
Viel Erfolg bei eurer Terrassenplanung und viele Hummeln an euren Blüten im nächsten Jahr wünsche ich euch.

Susanne

Themenübersicht öffnen: Expertenrat zum Terrassenneubau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*