Alexander: Ergänzung – aufgegrabenes Nest

Mich würde auch noch interessieren, was für Tiere solche Nester aufgraben?

> Hallo liebe Hummelfreunde!
>
> Ich habe heute morgen in meinem Garten ein “aufgegrabenes ?” Hummelnest entdeckt.
> Das Nest liegt in einer Erdböschung unter einem Bambus und ist mir bisher nicht aufgefallen.
> Jetzt an dieser Stelle ist der Bewuchs mit Dreiblatt usw. weg und es ist ein Loch entstanden (20*20 cm).
> Es liegen einige Wabenstücke umher und mann kann in dem Loch eine Röhre sehen, die noch tiefer unter den Bambus reicht. Hier gehen auch noch Hummeln ein und aus.
>
> Wie kann ich das Nest/Loch wieder verschließen ohne den Tieren zu schaden?
> Kann ich sie weiterhin schützen?
>
>
>

Themenübersicht öffnen: Ergänzung – aufgegrabenes Nest

Schreibe einen Kommentar