Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Saison 2020

  • Dieses Thema hat 751 Antworten und 49 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 2 Monaten von Christian.
Ansicht von 15 Beiträgen - 361 bis 375 (von insgesamt 752)
  • Autor
    Beiträge
  • #43928 Antworten
    Christian
    Forenmitglied
    Buchtip:

    @ Uta77 – beim aktiven Ansiedeln von Erdhummeln weiß man nie, zumindest ich könnte da schon viel über gescheiterte Versuche erzählen. Aber vieleicht hattest Du Glück. ;-)

    @ Martha – gratuliere zur Steinhummel-Rückkehrerin. Seit 2 Tagen sieht man endlich auch bei uns diese Hummelart vermehrt.

    Konnte heute die 1. Veränderliche Hummel im Garten beobachten (die dunkle Art). :-)

    #43940 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied

    @ Martha Ich freue mich auch das Du wieder eine Steini hast..Ich hatte gestern auch das Glück eine Steini zu haben. Sie legt einen super Orientierungsflug hin..In den Kasten hatte ich drei Tage ein Zahnstocher davor gemacht, also war ich mir sicher das der Kasten nicht bewohnt war.Auch hatte ich rein gesehen und keine Anzeichen für ein Nest gefunden. Ich habe mich riesig gefreut, aber jetzt kommt es. Als ich da saß und alles beobachtete kam eine dicke fette Wiesenhummel und ging in das Nest..Ich habe nachgesehen und ja sie ist doch tasächlich dort rein wo meine Steini einige Stunden vorher drin war.. Ich habe nichts gemacht, war sprachlos. Nun ist es wohl vorbei mit meiner Steini. Vielleicht habe ich ja noch einmal Glück, aber es gibt so wenige Steinis hier das es schon ein Glücksfall ist wieder eine in einen Kasten zu bekommen..Ich habe ja noch einen Resevekasten, darin werde ich, wenn ich das Glück habe sie einsetzen, Ich glaube aber nicht noch einmal dran. :( :( :( :( :(

    #43946 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @gingillinos   In solchen Fällen greife ich nie ein, es könnte kontraproduktiv sein. Die beiden machen es unter sich aus. Sonst hast Du – oh Schreck- :doh: schlussendlich gar keine mehr, weil man beide vergraulen könnte. O_o

    #43947 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied

    @ Martha Ja das sehe ich auch so..Man kann halt nix machen. Es sind Wildtiere und die machen das unter sich aus

    https://i28.servimg.com/u/f28/15/87/50/37/th/smiley10.gif

    #43948 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @gingillinos   :blume:

    #43971 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    Ich bin irritiert durch die Erdhummelkönigin, die vermutlich seit ca. 04.04.2020 unter dem Holzstapel in einem verborgenen Mäuseloch nistet. Ein- und Ausflug habe ich leider nur wenige Mal gesehen (mitten durch die Blätter der dortigen Storchschnabel-Staude wohl ins Mäuseloch).

    Heute ist das Wetter sonnig, aber es weht ein kalter Wind. Einige Hummelqueens gesichtet, daher im Garten auf Pirsch gegangen. Ein Prachtexemplar von Erdhummel entdeckt und erstmal beobachtet, ob sie hungrig oder suchend ist. Plötzlich landete sie auf dem Holzstapel sehr nahe beim Storchschnabel, verharrte einen Moment und krabbelte dann langsam an einem Baumstamm entlang in die Staudenblätter. Sie machte auf mich nicht den Eindruck, als ob sie sich in der Holzstapelecke besonders gut auskannte.

    In der Annahme, dass gleich ein wütendes Gebrumme beginnt, da das Mäuseloch unter dem Holzstapel ja schon von der Erdhummel vom 04.04.2020 besetzt wurde, wartete ich ab, was sich tat. Kein Gebrumme, gar nichts. Nach ca. 20 Sekunden kam sie wieder hervorgekrabbelt und legte einen Orientierungsflug vom Feinsten hin, wirklich sehr lange und sehr ausgiebig, kleine und immer größer werdende Kreise, dann flog sie davon.

    Was soll ich nun davon halten?:? Ist das jetzt die alte oder eine neue Königin? Eigentlich hatte ich – ausgehend vom 04.04.2020 – in ca. 15 Tagen schon die ersten Arbeiterinnen erwartet. Verändert wurde weder etwas am Holzstapel noch an der Umgebung.

    #43973 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallihallo!

    Das kann – bei Erdhummeln – durchaus die alte sein. Die suchen obwohl sie bereits ein Nest haben. Genau wirst Du es nie erfahren.

    Bis zum ersten Nachwuchs können auch mal 30 Tage vergehen, da hilft nur beobachten.

    #43977 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    Danke, @Stefan! Trotzden total irritierend, dieser Orientierungsflug.

    #43978 Antworten
    Stefan
    Admin

    Ja ich weis. Zum verzweifeln. Ich kenne das. Einfach abwarten, hilft ja nix.

    Vielleicht werden es zwei Hummelnester? :P

    #43979 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    Vielleicht werden es zwei Hummelnester?

    Au ja, da wäre ich total dafür! :D Dann wären es mit der Baumhummel drei Nester im Holzstapel. Aber Du hast recht, mehr als abwarten kann man nicht tun.:kaffee:

    #43981 Antworten
    Daniel1985
    Forenmitglied

    Hallo Leute, ich bin sehr erfreut ich konnte heute eine Wald- oder Bunthummel von einem meiner Häuser überzeugen. Sie flog schon einige male ein und aus.Ich sehe diese Art hier sehr selten. :hummel: :hummel: :hummel:

    #43982 Antworten
    Stefan
    Admin

    Foto! :hurra:   Foto!

    Viel Glück, ich hoffe dass es auch wirklich eine Waldhummel ist. :)

    #43984 Antworten
    Daniel1985
    Forenmitglied

    So anbei ein kurzes Video :mrgreen:

    Definitiv eine Waldhummel

    :hummel: :hummel: :hummel:

    #43987 Antworten
    Stefan
    Admin

    Großartig! :hummel:

    Das freut mich wirklich sehr für Dich. Für mich ist das auch eine Waldhummelkönigin, was sagen die Experten?

    #43988 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    @Daniel1985 Gratulation!:bravo: Welch besonders hübsche :hummel:Flauschi! Bitte hege und pflege sie!:ja:

Ansicht von 15 Beiträgen - 361 bis 375 (von insgesamt 752)
Antwort auf: Saison 2020
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: