Ist ein Hummelkasten überall erlaubt?

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Detter Detter vor 3 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #6528 Antwort

    Holger Jenschke
    Forenmitglied

    Hallo

    Ich überlege einen Hummelkasten aufzustellen.
    Allesdings ist unser Garten klein. Es ist ein Minigarten in einer Reihenhaussiedlung. Darf ich dort einen Kasten aufstellen oder ist davon abzuraten?

    #6529 Antwort
    Stefan
    Stefan
    Admin

    Hallo Holger!

    Klar geht das! Platz ist auch im Hochhaus auf einem kleinen Balkon. Das geht! Du brauchst einen Platz an dem den ganzen Tag Schatten ist. Oder vielleicht sind unterirdische Hummelhäuser was für Dich? Anregungen gibt es genug hier im Forum!

    Herzlich Willkommen!


    398 ü. n. N.

    #6569 Antwort
    Christine
    Christine
    Forenmitglied

    Stefan, ich glaube, dass Holger Bedenken hat, dass es generell nicht erlaubt ist, Hummelkästen in engen Wohngebieten aufzustellen, damit die Nachbarn nicht belästigt werden.

    Ich selbst habe auch Gegenwind von einer Nachbarin. Ich habe mehrfach versucht ihr zu erklären, dass von den Hummeln keine Gefahr ausgeht. Sie will aber nicht, dass das “Viechzeug” auf ihrer Terasse ihren Mann belästigt. Beide sind schon älter. Deshalb habe ich dieses Jahr beschlossen, meine Hummeln vor den Nachbarn zu schützen und Sichtschutzwände aufgestellt. Das passt denen natürlich auch nicht ist aber für mich und die Hummeln eine ideale Lösung.

    Holger, am besten mit den Nachbarn reden. :-)

    Dateianhänge:
    #6658 Antwort
    Detter
    Detter
    Forenmitglied

    Hallo @christine, der Hummelstand sieht aber schön aus.

    Hallo @Holger, Hummeln bereiten überhaupt keinen Ärger mit den Nachbarn. Hummeln, im Gegensatz zu Wespen, naschen nicht vom Kuchen deiner Nachbarn. Hornissen und Bienen haben vielleicht ein größeres Belästigungspotenzial als Hummeln? Das war ja auch mein Grund, statt Bienen auf dem Balkon eben Hummeln zu halten. Die Hummeln, welche bei deinen Nachbarn auftauchen, würden auch dort sein wenn du kein Hummelhaus hättest, dass ist eben Natur. Meine eigenen Hummeln steigen, nach verlassen des Hummelhauses, sofort fast senkrecht gen Himmel und fliegen nie die eigenen Blumen auf meinen Balkon an. Ich habe 3 Hummelkästen auf dem Balkon und noch hat sich kein Nachbar beschwert. Eine vernünftige Aufklärung ist sehr wichtig. Hummeln stehen unter Naturschutz und werden dringend benötigt. In den meisten Mietverträgen ist ausdrücklich eine Kleintierhaltung erlaubt und Hummeln sind sehr klein. :zwinker: :-) In der Zeitung B.Z. stand dazu letzte Woche ein Artikel: “Kleintierhaltung auf dem Balkon”. Es darf natürlich keine übermäßige Geruchs- oder Geräuschbelästigung stattfinden, wie zum beispiel durch Zwergkaninchen, Ratten oder Wellensittiche.

    Dateianhänge:
    #6660 Antwort
    Detter
    Detter
    Forenmitglied

    Warum diese Homepage immer meine Fotos dreht begreife ich nicht. :-(

    #23216 Antwort
    Stefan
    Stefan
    Admin

    @detter: Die Bilder sind so abgebildet wie Du sie hier hoch lädst. Nur Dein Computer zu Hause dreht die Bilder zu Deiner besseren Ansicht, speichert das aber nicht. Je nach Betriebssystem hast Du eine Funktion aktiviert die z. B. “automatisch drehen” lautet. Ist ja nicht so schlimm, ich drehe ja gerne rum… :emb:


    398 ü. n. N.

    #23375 Antwort
    Detter
    Detter
    Forenmitglied

    @stefan, Dankeschön oller Dreher (im Positiven) :angel:

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
Antwort auf: Ist ein Hummelkasten überall erlaubt?
Deine Information:




:hair:  :angel:  :conf:  :cry:  :devil:  :dontknow:  :dunno:  :emb:  :kiss:  :lmao:  :love:  :nerd:  :roll:  :-(  :sarc: 
:sat:  :ser:  :-)  :sun:  :happy:  :zwinker:  :yell:  :homepage: