Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hummelsaison 2021

  • Dieses Thema hat 1,197 Antworten und 73 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Tage, 23 Stunden von Harald.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1,171 bis 1,185 (von insgesamt 1,198)
  • Autor
    Beiträge
  • #65705 Antworten
    Elke
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo Harald, man freut sich über jede Hummel, der man helfen kann. Da geht einem das Herz auf.

    #65706 Antworten
    Harald
    Forenmitglied

    Definitiv! Ja!    :hummel:

    #65707 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    Hallo @Elke!

    So eine schöne Geschichte. Mir geht das Herz auf. Hoffentlich sind die putzmunteren Damen Jungköniginnen. Es ist ja nicht dringend so, dass sie sich nach einer Paarung sogleich vergraben, es gibt auch immer wieder Ausnahmen. Oftmals begeben sie sich nochmals auf Nahrungssuche, um sich für die Diapause einen Fettkörper anzulegen. Schliesslich verbringt die Königin darnach einige Monate unter der Erde. :hummel: :hummel:

    #65709 Antworten
    Elke
    Forenmitglied

    Hallo Martha, darum war es mir auch so wichtig, sie noch etwas zu “mästen” :) . Ich werde das in den nächsten Tagen auch fortsetzen, auch wenn man abends etwas kreuzlahm ist .. die Damen sind ganz schön verfressen :lol:

    #65711 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    @ Elke – super Dein Einsatz, tolle Geschichte! :-)

    #65712 Antworten
    Elke
    Forenmitglied

    Dankeschön .. es hat viel Freude gemacht :hummel:

    #65713 Antworten
    Harald
    Forenmitglied

    Hallo zusammen

    Getraue mich fast nicht zu fragen – als Laie: trotzdem bin ich sehr neugierig. Sterben denn nun die Arbeiterinnen am bald fehlenden Nahrungsangebot primär oder den tieferen Temperaturen, oder beides – bezogen z.B. auf die Ackerhummeln? Die Jungköniginnen graben sich ja dann etwas in die Erde ein und haben ja u.a. Körpersubstanzen, welche sie vor der Kälte etwas schützen..

    Heute Nacht könnte es 0° bis 1°C kalt werden! Für die nächsten Tage wäre wieder milderes und wärmeres Wetter vorausgesagt, die “höheren” Temperaturen sollen ab Morgen bis in die neue Woche hinein anhalten..! Dazu viel Sonnenschein..

    Gute Nacht   Harald

     

    #65714 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Harald!

    Arbeiterinnen leben immer nur wenige Wochen, auch bei bestem Trachtangebot und perfekten Temperaturen. In Deinem Ackerhummelnest haben sich die Arbeiterinnen bereits mehrfach erneuert.

    Die Arbeiterinnen sterben jetzt weil ihre Aufgabe erfüllt ist. Die letzten Jungköniginnen gehen jetzt in die Diapause, das Nest war erfolgreich.

    Grüße Stefan

    #65717 Antworten
    Elke
    Forenmitglied

    Wir haben in Berlin 10 Grad und es regnet :regen:   Das hält die Erdhummeln aber nicht davon ab, vor meiner Balkontür zu erscheinen, um sich füttern zu lassen :hummel:

    Weil ich so häufig auf dem Balkon bin, kommen die Meisen nicht regelmäßig an ihre gehackten Erdnüsse. Sie sitzen gegenüber auf einer Eiche und meckern mich an :lol:

    Attachments:
    #65720 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @Elke   Meisen lieben nicht nur Nüsse, auch Hummeln sind als Snacks willkommen. :o

    #65721 Antworten
    Elke
    Forenmitglied

    Hallo Martha, danke für deinen Hinweis, das ist mir bekannt. Ich habe in den vergangenen Jahren NIE beobachtet, dass sich eine Meise eine Hummel geschnappt hätte. Ich habe ja vom Zimmer direkten Blick auf das Geschehen. Würde ich das beobachten, müsste die Futterstelle weichen. Dafür sind mir die Hummeln zu wichtig.

    #65723 Antworten
    Harald
    Forenmitglied

    @Stefan:  nachdem ich gestern diese Frage ins Forum stellte, dachte ich auch – ja, irgendwann ist das Alter der Insekten erreicht. Wie Du schreibst, ist ihre Aufgabe erfüllt.  Die Saison geht langsam zu Ende..  ist ja wie bei allen Lebewesen. – stimmt!

     

    #65726 Antworten
    Harald
    Forenmitglied

    Guten Abend zusammen

    Letzte Nacht gab es (leider) leichten Bodenfrost, +/- 0°,  vermutlich sind die verbliebenen Tiere nun erfroren, ich weiss es nicht. Heute arbeitete ich im Homeoffice, morgen habe ich frei.

    Ich bin zwar sehr glücklich über das hoffentlich erfolgreiche Wildnest, aber es ernüchtert trotzdem! Habe mich in meinem 1. Jahr auch intensiv mit dem Thema beschäftigt, praktisch.

    Bleibt sehr zu hoffen, dass es JK gab und diese nächstes Frühjahr als Rückkehrerinnen die neuen Behausungen aufsuchen, dann werde ich deren 3 (mindestens) zu bieten haben..

    Am Lavendel konnte ich heute noch ein paar wenige beobachten, bin zwar nicht 100% sicher, ob es “meine” waren..

    Trotzdem etwas traurig, ich habe mich an sie sehr gewöhnt und sie liebgewonnen!

    Ich werde sie sehr vermissen!  :roll:

    Grüsse Harald

     

     

    #65727 Antworten
    Elke
    Forenmitglied

    Hallo Harald, ich kann dich gut verstehen. Ich hatte in meinem ersten Hummeljahr leider keine Ansiedlung, zumal es in der 3. Etage vermutlich generell schwer sein wird. Ich hatte aber das ganze Jahr viel Freude an den fremden Hummel-Kindern. Ich habe unendlich viel Zeit auf dem Balkon zugebracht und das Treiben beobachtet. Es hat etwas meditatives und macht einfach nur glücklich. Daher bedaure ich natürlich auch sehr, dass diese Saison endet und kann kaum das nächste Frühjahr erwarten.

    Ich wünsche uns allen eine tolle und erfolgreiche neue Saison in 2022 :hummel: :hummel: :hummel:

    #65728 Antworten
    Harald
    Forenmitglied

    Hallo Elke

    Ich war heute eben wenig draussen, weil ich daheim arbeitete (Homeoffice). Konnte wenigstens mittags noch zwei Tiere beobachten und heute Abend bei Feierabend, ca. 1730h, weitere 3-4 Ein- und Ausflüge. Vermutlich befinden sich noch wenige Tiere im Kasten. Morgen hätte ich wieder mehr Gelegenheit, mich dazu zu setzen.

    Du hast recht – es hat etwas Meditatives und macht glücklich mit den Hummeln!

     

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,171 bis 1,185 (von insgesamt 1,198)
Antwort auf: Hummelsaison 2021
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: