Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Holzstapel-Hummeln

Ansicht von 7 Beiträgen - 46 bis 52 (von insgesamt 52)
  • Autor
    Beiträge
  • #46325 Antworten
    Martha
    Forenmitglied
    Buchtip:

    @Marylou Holzstapel-Hummel sind nun dem Regen ausgesetzt, hast Du Dir diesbezüglich schon Gedanken gemacht? Meine Wiesenhummel werden wahrscheinlich auch eingeschwemmt und da im Nest viel Betrieb ist, dachte ich mir, sie vor Regen zu schützen und das geht in meiner Situation nur mit einem Sonnenschirm ⛱ :! Geht meine Tierliebe zu weit? Und was meinen andere? Es war eigentlich Zufall, dass ich das Naturnest entdeckte. :hummel:

    #46339 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Stefan Ich hatte versucht, die Videos in einem separaten Tab zu öffnen, was dann misslungen ist, daher mein Hilferuf. Die Videos einfach anzuklicken hätte genügt:doh:. Danke für Deine Mühe!:blume:

    Wenn es hier denn mal regnen würde, @Martha, bisher leider nur Trockenheit. Aber da die Holzstämme unterschiedlich dick sind und recht ungeordnet liegen, ergibt sich ein gewisser Regenschutz; von daher sehe ich eher kein Problem für die Hummeln.
    Bei Dir würde ich versuchen, die Niststelle genauer ausfindig zu machen und dann abends vielleicht einen kleinen Campingtisch mit vier Beinen oder ähnliches über den Platz stellen und die Beine in den Boden drücken zwecks Standfestigkeit. Am nächsten Morgen können sich die Hummeln dann neu orientieren. Sieht zwar nicht toll aus, ist aber wahrscheinlich windfester als ein Sonnenschirm.

    #46346 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @Marylou   Danke für den Tipp. Aber es ist nicht gut möglich, den Umfang des Nestes in dem total verwachsenen Teil zu begrenzen, und will absolut kein Risiko eingehen. Also bleibt der Sonnenschirm ⛱. Es sind heftige Regenfälle angesagt und so sind sie einigermassen geschützt. :regen::hummel:

    Wie Du erklärt hast, sind die Hummel im Holzstapel relativ gut geschützt.

    #46357 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    Nun ist es soweit – Sonnenschirm bei Regen -, um ein natürliches Wiesenhummelnest zu schützen. Dazu gibt es verschiedene Meinungen von :irre: bis 😍.

    #46358 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    Hier:

    Attachments:
    #47234 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Bei den Wiesenhummeln – Ausflug der Jungköniginnen bereits ab dem 10. Mai – ist schon seit einiger Zeit merklich Ruhe eingekehrt. Ab und zu sehe ich noch eine Wiesenhummel einfliegen, und auch ein leises Gebrumme ist immer noch aus dem Nestbereich zu hören:). Einige Wiesenhummel-Minis sind jetzt im Garten unterwegs. In den Nestbereich habe ich bisher nicht hineingeschaut und warte auch damit bis zum Herbst, wenn die danebenliegenden Ackerhummelnester ebenfalls durch sind.

    Die wenigen Erdhummeln, die dieselbe Einflugschneise in den Storchschnabel benutzen wie die Wiesenhummeln, sind gar nicht mehr zu sehen. Ein Rätsel, was da passiert ist.:?

    Zu den zwei schon vorhandenen Ackerhummel-Nestern im Holzstapel hatte sich erfreulicherweise noch ein drittes Ackerhummel-Nest:lol: gesellt. Es wurde diesmal am anderen Ende des Stapels angelegt und ist dort ebenfalls versteckt und gut geschützt gegen Witterung und größere Feinde. Aus jedem der drei Nester wird aus- und eingeflogen. Die Ausflüge erfolgen wie üblich blitzschnell, die manchmal langsameren Einflüge kann man aber öfter beobachten.

    Da im Hummelkasten ebenfalls eine Ackerhummel nistet, werden die Blüten hier von Ackerhummeln regelrecht bevölkert:mrgreen:. Einige Ausflüge steuern auch in andere Richtungen, also wird wohl zusätzlich in der Umgebung gesammelt.

    Bei momentan vier Ackerhummelvölkern und dem schon fertigen Wiesenhummelvolk kann ich mich, wenn weiterhin alles gut geht, nächstes Jahr dann hoffentlich über die eine oder andere Rückkehrerin freuen.:)

    #47261 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @Marylou   Auf den Herbst bin ich ebenso gespannt, dann kann man so richtig dreinschauen und erkunden, was da so alles lief! 8O:hummel:

Ansicht von 7 Beiträgen - 46 bis 52 (von insgesamt 52)
Antwort auf: Holzstapel-Hummeln
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: