Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Fragen zum Hummelhaus-Bau

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #38300 Antworten
    Goercke
    Buchtip:

    Hallo,

    ich habe einen Hummelkasten gebaut. Wie soll ich die Seite wo sich das Einflugloch befindet gestalten?

    Soll die Holzplatte in Natur belassen werden und das Einflugloch nur farblich gestaltet werden?

    Vielen Dank für die Antwort

    #38311 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallihallo!

    Du kannst das Haus schützen, musst Du aber nicht. Farbe ist auch keine Pflicht.

    Nur giftig sollte nichts sein.

    Hast Du Fotos? Vielleicht kann man ja noch etwas optimieren oder abgucken? :pfeif:

    #38321 Antworten
    Timo
    Forenmitglied

    Hi,

    ich würde immer zu etwas Farbe raten – denn manchmal muss man auch im Vorbau saubermachen. Das ist deutlich einfacher bei gestrichenem Holz. Ich habe meine Vorderseite mit dem Einflugloch gestrichen, den Vorbau nicht. Und der ist jetzt schon etwas gammelig.

    Attachments:
    #38323 Antworten
    Detter
    Forenmitglied

    Ich habe zwei lackierte Vorbauten (Außen) und einen unlackierten Vorbau Außen (Eichenholz). Ich finde, dass immer Schmutz auf allen Oberflächen haften bleibt. Reinigen lässt sich natürlich die lackierte Oberfläche besser. Aber der Geruch der Hummeln :hummel: soll ja in das unbehandelte Holz einziehen, dadurch könnte im nächsten Jahr eine Selbstansiedlung wahrscheinlicher sein? Innen ist alles unbehandeltes Holz und wenn die Vorbauklappe geschlossen ist, sehe ich den Schmutz nicht. :lol::freu2:

    #38324 Antworten
    Timo
    Forenmitglied

    Bei mir ist es innen auch unbehandelt und kann gut beduftet werden. Dreck kommt da nicht an, da der Karton noch innen ist. Die Vorbauklappe ist bei meinem Häuschen auch immer zu, aber durchsichtig – ich bin zu neugierig und die Hummeln stört es in keiner Weise. Sie gehen auch bei entfernter Glasscheibe den Weg durch die Klappe, auch wenn sie direkt vom Schlauch aus losfliegen könnten.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
Antwort auf: Fragen zum Hummelhaus-Bau
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: