Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Angelika L.: Was war das?

Hallo, heute morgen arbeitete ich ein bißchen in einer wilden Ecke unseres Gartens, an einer Böschung. Davor habe ich ein Beet, welches ich mit Trachtpflanzen einsäen will. Dabei schreckte ich eine Hummel auf, eine Art, die ich hier noch nie gesehen habe. Sie war vollkommen hell-orange-gelb.
Nach einem Blick ins Hagenbuch glaube ich gar, es war eine veränderliche Hummel oder eine Mooshummel. Aber hier im Bergischen Land? Kann das sein?
Außerdem begegnet mir seit ein paar Tagen ein Exemplar, dessen Grundfarbe schwarz ist, hinter dem Kopf links und rechts zwei gelbe Flecken hat und ein dunkeloranges Abdomen. Wenn`s nicht immer dieselbe ist, habe ich vier davon – suchend – gesehen. Was könnte das sein? Bei den Solitärbienen habe ich nichts gefunden.
Bei meinen Erdhummeln scheint die zweite Generation da zu sein. Immer noch begegnen mir nistsuchende Ackerhummeln, aber keine nimmt meinen zweiten Kasten an. Das ist jetzt wohl vorbei. Grüße, Angelika

Themenübersicht öffnen: Was war das?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*