Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Horst: Wachsmotte, was tun?

Hallo Ulrich,
leider gibt es bisher kein hundertprozentiges Mittel, um einen Wachsmottenbefall zu verhindern. Die Wachsmottenlarven kann man lediglich mit einem Raupenmittel vernichten. Ich habe bereits fast alles versucht (Lavendel, Kernseife, Karbolineum, Walnussblätter), jedoch kein durchschlagender Erfolg, um den Befall von Wachsmotten sowie Larven zu verhindern. Es muss verhindert werden, dass die Wachsmotten in den Hummelnestraum gelangen können. Dieses Jahr habe ich ein einfaches Klappensystem an die Hummelkästen angebracht (die Hummel betätigen die Klappen selbst, so dass ich nicht immer nachschauen muss). Bisher sind noch alle Völker (17) aktiv. Nachsaisonende werde ich das Ergebnis mitteilen.

Gruß
Horst

Themenübersicht öffnen: Wachsmotte, was tun?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*