Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Klaus: Hummelnest im Hasenstall!

Hallo,

erst mal Danke fuer die Antworten.
Leider ist es so, dass die Hummeln direkt durch die Kaefigtuere fliegen. Die Kotecke ist ca. 50cm gegenueber vom Nest. Jedoch ist das Nest genau unter dem Eingang zum Schlafraum des Hasen, zudem liegt der Hase sonst gerne in diesem Hohlraum! Ich habe soeben nachgeschaut wie diese Aussehen, leider war alles ruhig. Einmal kurz hingeblasen und schon kam eine Hummel auf mich zu! Die Hummeln, es waren dann auf einmal 3, haben einen Weissen Hintern! Mehr habe ich nicht erkennen koennen, da ich mich dann entfernt habe. Der Hase ist auch in sein Schlafzimmer abgehaut. Wohnen tuen wir in Neufahrn b. Freising, ca. 20 noerdlich von Muenchen. Vielleicht koennt Ihr mir jemanden nennen, der mir hilft oder evt. sogar die Hummeln mitnimmt.(?)

Auf Antworten freue ich mich natuerlich und bedanke mich schon mal im voraus.

Gruss,
Klaus mit Tochter Anja

> Hallo Hummelfreunde,
>
> ich hoffe Ihr koennt mir und meiner Tochter helfen. Meine Tochter hat beim saubermachen des Hasenstalls eine Hummelnest entdeckt und leider dabei etwas bewegt. Nach genauem beobachten scheint es jedoch nicht so tragisch zu sein, da ich ungefaehr 5-7 fliegende bzw. arbeitende Hummeln gezaehlt habe. Einige davon hatten Bluetenstaub an den Beinen und es war auch ein reger Flugbetrieb! Zuerst wollte ich das Nest einfach entfernen. Doch ich habe mich anders entschieden. Gott sei Dank, nachdem ich die HP hier gelesen habe.
> Meine Frage ist, soll ich ueberhaupt umsiedeln?
> Es scheint so, dass der Hase damit keine Probleme hat.
> Jedoch hat meine Tochter auch Angst, beim Saubermachen gestochen zu werden.
>
> Wenn ich umsiedeln soll, was mir ehrlich gesagt lieber waere, wie sollte ich am besten vorgehen und was beachten? Vielleicht sollte ich dazu sagen, das ein langsames, cm-weises entfernen nicht moeglich ist, da der Stall ca. 1m ueber dem Boden ist.
>
> Danke im voraus fuer die Ratschlaege.
>
> Gruss,
> Klaus

Themenübersicht öffnen: Hummelnest im Hasenstall!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*