Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Markus: Hummel zieht ein – verwendete Wildkameras

>>Servus,
>>Habe gerade die tolle Klappe bewundert. Was hat du da für ein Metallteil genommen (Scharnier?) und wie hast du den Plastikdeckel daran montiert?
>>Danke!
>>
>>
>Moin,
>da die gängige Bauweise mit den Krampen bei mir nicht so richtig gehalten hat, habe ich mir eine flexiblere Methode mit Isolierband erdacht. Quasi einen Streifen abgeschnitten, ein Ende auf die untere Seite der Plastikklappe geklebt, den Streifen in der Mitte geknickt und das andere Ende auf die andere Seite der Klappe geklebt(und auf dem Weg dahin, das Klebeband auf sich selbst). Auf der Plastikklappe hält das von alleine. am Holz habe ich es mit zwei kleinen Nägeln befestigt und zwischen Klappe und Nägeln einen Schlitz ins Klebeband geschnitten, damit es ein wenig beweglicher wird. Um mir das zu ersparen habe ich bei meinem nächsten Haus Tesafilm genommen. das ist weniger starr. Gegenüber Krampen hat es den Vorteil, dass es keinesfalls verkanten kann. Falls ich es zu umständlich erklärt habe ,sag Bescheid, dann mache ich mal ein detaillierteres Foto.

Danke, ein detaillierteres Foto wäre wirklich toll!
Du hast bei der Klappe auch seitlich eine “Nase” gemacht. Hat sich das bewährt?

Themenübersicht öffnen: Hummel zieht ein – verwendete Wildkameras

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*