Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hummelhaus Nistkasten Kamera Livestream

  • Dieses Thema hat 206 Antworten und 30 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat, 1 Woche von AvatarNicole Janssen.
Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 207)
  • Autor
    Beiträge
  • #44096 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied
    Buchtip:

    :hummel::hummel::hummel:

    #44106 Antworten
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Hallo Steffen, vielen Dank!

    Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung wieso die Bilder bei völliger Dunkelheit nicht typisch grau sondern leicht rosa sind. Das IR-Licht ist das selbe wie bei Dir. Ich vermute dass es einfach dieser Kameratyp so interpretiert.

    Mich stört es aber nicht, deshalb habe ich mir das Ganze noch nicht genauer angesehen. Sollte ich?

    Die Umschaltung auf Tageslicht Farbaufnahmen funktioniert prima wenn ich das Licht einschalte. Da bemerkt man das Umschalten der Kamera, man hört es auch (es klickt kurz). Das funktioniert tadellos.

    Grüsse Stefan

    #44111 Antworten
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    @Budmaster: Das täuscht, denn der orange Hintern wird bei IR-Aufnahmen als weiß dargestellt. Es sollte eine Steinhummel sein. Sieht man auf den Außenaufnahmen besser. :)

    #44124 Antworten
    jimjack
    Forenmitglied

    Hallo Stefan,

    es könnte noch sein, daß die automatische Umschaltung des IR-Filters in der Kamera nicht richtig funktioniert. Auf der Kamera ist ein LDR-Sensor. Vielleicht ist der nicht ganz lichtdicht “verpackt”? Der Sensor ist der, der nicht auf den IR-Dioden verbaut ist sondern auf dem eigentlichen Kameramodul.

    Du hörst ein leises klicken/klacken, wenn der Senosor abgedunkelt wird bzw. wenn Du die Kamera etwas aufdrückst.

    Das Problem hatte ich auch. Beim Festschrauben der Kamera war wohl immer ein Spalt. Dort habe ich dann etwas Isolierband drunter geschoben und die Kamera noch etwas mehr angeschraubt/gepresst. Damit war für die Kamera immer Nacht.

    Edit: Hab ich doch Deinen Post glattweg nicht bis zu Ende gelesen. :mrgreen:   Dann ist das mit der IR-Diode hinfällig…

    Edit2: Die Farbe schieht schon schick aus. Vielleicht gefällt es auch der eingezogenen Dame? :)

    #44128 Antworten
    jimjack
    Forenmitglied

    Hallo Stefan,

    es interessieren sich durchaus noch andere Damen für den Kasten. Erstaunlich, daß sie durch die noch geöffnete Klappe nicht reinkommen/reinwollen?

    #44137 Antworten
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Habe die Hummelklappe gerade wieder etwas weiter zu gemacht.

    Aber interessant wer da alles noch auf der Suche ist. Baumhummeln und Wiesenhummeln waren die letzten Tage eher rar.

    Und ich denke rosa gefällt auch Hummel-Damen. :mrgreen:

    #44143 Antworten
    Detter
    Forenmitglied

    Ich staune wieviel Kapok du im Kasten hast, bis zur Einlaufröhre. Oder hat die Königin das bis dorthin gezehrt?

    #44145 Antworten
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Hallo @Detter:

    Das täuscht. Die Einlaufröhre ist ziemlich weit unten, etwa 3 cm vom Boden weg. Darauf sind zerknüllte Blätter und Moos bis zur Einlaufröhre. Und nur ganz luftig Kapok drüber.

    #44149 Antworten
    Detter
    Forenmitglied

    Mal eine ganz andere Frage, an unsere Hummelkasten-Spione. 8O   Da ihr sicherlich, auch in der Nacht, “immer” das innere des Hummelkasten beobachtet, könnt ihr mir sicherlich sagen, was die Hummeln in der Nacht so machen? Schlafen die in der Nacht oder werkeln sie am Nest rum? Müssen Hummeln eigentlich schlafen?

    #44151 Antworten
    jimjack
    Forenmitglied

    Also, “meine” Baumhummeln (im letzten Jahr und auch in diesem Jahr wieder) werkeln vor allem nachts am Kapok herum. Oft so in der Zeit von 22-02 Uhr. Erstaunlich finde ich das schon, weil es zu dieser Zeit am kältesten im Kasten ist.

    #44154 Antworten
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Ich konnte an warmen Sommertagen auch feststellen, dass gerne tagsüber “gelüftet” und in der kälteren Nacht alles mit Nistmaterial überdeckt wird.

    #44195 Antworten
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Die Steinhummelkönigin brütet, zupft Kapok und ist auch so ganz eifrig bei heute schönstem Frühlingswetter.

    Zwischendurch macht sie aber zweistündige Ausflüge um anscheinend Nektar zu sammeln. Warum sie da so lange ausbleibt ist mir ein Rätsel. Im Umkreis von 50 Metern blühen mehrere Apfel- und Kirschbäume in voller Pracht. Auch sonst ist derzeit überall genügend an natürlichen Trachtpflanzen vorhanden.

    Dann kommt sie zurück um eine Minute später wieder zu verschwinden. Ich denke sie füllt da nur schnell die Nektarvorräte auf.

    Alles dokumentiert vom Bewegungsmelder der Nistkasten-Kamera.

    Auf jeden Fall interessant. :kaffee:

    #44232 Antworten
    jimjack
    Forenmitglied

    Hallo Stefan,

    sehr schöne Aufnahmen.  :D   *Mal sagen muss*

    #44233 Antworten
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Danke, gleichfalls! :mrgreen:

    #44372 Antworten
    Stefan
    Admin
    Beitragsersteller

    Hallo zusammen!

    Da kommt auf vier Tage ganz schön was an Filmmaterial zusammen. :ja:

    Hier mal die ersten vier Tage zusammengeschnitten nach dem Motto: Was macht die Hummel da drin eigentlich?

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 207)
Antwort auf: Hummelhaus Nistkasten Kamera Livestream
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: