Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hummel seit 5 Tagen bei uns

  • Dieses Thema hat 58 Antworten und 8 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 5 Monaten von AvatarTina.
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 59)
  • Autor
    Beiträge
  • #30809 Antworten
    Tina
    Forenmitglied
    Beitragsersteller
    Buchtip:

    Das Lavendel Bäumchen hatte ich schon vorher, zum Glück. Da saß sie gerne drin. Von den anderen Pflanzen mache ich mal Fotos von den Pflanzensteckern. Ich hatte mir die Infos aus dem Internet besorgt, welche Pflanzen gut sind und beim Toom Baumarkt hab ich dann auch bienenfreundliche gefunden. Das sollte erstmal reichen. :D   Sie hängt jetzt in der Schleifenblume. Ist das normal, dass die so schlafen und gerne hängen?

    Attachments:
    #30825 Antworten
    petersberg
    Forenmitglied

    @Tina

    Ich ziehe den Hut.

    Hummeln sind schon faszinierende Insekten.

    Je mehr man sich mit ihnen beschäftigt wachsen sie einen ans Herz.

    #30830 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    @Tina Ja, das ist normal, dass sie sich an den Blüten(stengeln) zum Schlafen mit den Beinchen festklammert. So hängend wie auf Deinem Foto habe ich das noch nicht gesehen (will nichts heißen), aber sie wird schon wissen, was sie tut.

    #30836 Antworten
    Tina
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Ja genau. Kraft scheint sie noch genug zu haben. Es kommt mir eher so vor, als ob sie denken würde, sie wäre eine Spinne. :haha:

    Interessant ist das alles schon. Man lernt nie aus. Immer wieder entdeckt man etwas Neues. Auch für die Kinder ist das sehr interessant. Sie fragen immer nach ihr, wenn sie nach Hause kommen. Das Erste:”Wo ist die Hummel?” :D

    #30847 Antworten
    Tina
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo, ich möchte euch nochmal was fragen bezüglich der Zuckerlösung. Benötigt die Hummel diese weiterhin täglich oder reichen die gekauften Pflanzen für sie aus? Habe da leider überhaupt keine Erfahrung mit Hummeln. Sie hatte nur anfangs 2 x Zuckerlösung angenommen. Sie möchte diese irgendwie nicht. Vielleicht hab ich auch den falschen Zucker. Wie siehts mit Fruktose aus? Wäre lieb, wenn ihr mir da nochmal einen Rat geben könntet! LG Tina

    #30849 Antworten
    petersberg
    Forenmitglied

    Als Futter empfiehlt sich ein Gemisch von 1:1:2. Das heißt 1 Teil Fruchtzucker (Diätzucker) 1 Teil Haushaltszucker und 2 Teile lauwarmes  Wasser. Zuckerlösung nicht aufkochen, da beim aufkochen Hydroxymethylfurfural entsteht, welches für Bienen und vermutlich auch für Hummeln schädlich ist.

    Auszug aus Das Hummelhaus

    VG.Detlef

    #30850 Antworten
    Tina
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Danke dir. Vermutlich liegt das an meinem Zucker. Ich fahre gleich mal zum Rewe nach Fruchtzucker gucken. Möglicherweise ist mein Zucker nicht fein genug. Dass das Wasser nicht heiß sein darf wusste ich. LG Tina

    #30885 Antworten
    Detter
    Forenmitglied

    @Tina hier im Forum gibt es ein Rezept für die Zuckerlösung. Ich habe die Mischung ungefähr so gemacht, 3 Teile Fruchtzucker, ein Teil Haushaltszucker und dann soviel Wasser aufgefüllt das keine festen Bestandteile vom Zucker mehr zu sehen waren.

    Aber deine Hummel würde ich “Tarzan” nennen. :haha:   So wie sie :hummel:   am Stengel hängt. :hurra:  

    #30887 Antworten
    Tina
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Dankeschön, das probiere ich mal aus. Fruchtzucker habe ich heute von Rewe gekauft. Die hatten nur eine Sorte, dazu noch einen sehr feinen Zucker. Der andere hat sich schwer aufgelöst. Ich habe dann 1:1:2 gemischt und sie hat es angenommen. Allerdings auch nicht soviel getrunken. Nur paarmal ihren Rüssel rein gehalten und gesaugt. Momentan schläft sie wieder und hängt an einer Blüte. Sie liebt ja diese weiße Schleifenblume. Bei der Kälte schläft sie viel und abends dann hängt sie auch in der Pflanze. Mittlerweile hat sie auch keine Angst mehr vor uns und lässt sich sogar streicheln. Natürlich ist das so keine artgerechte Haltung, aber solange wie sie bleiben möchte lasse ich sie. Leider kann man nicht jedes Tier retten. Man hilft, so gut man es kann, aber manchmal ist man einfach machtlos. Auf jeden Fall hat sie bewirkt, dass ich Hummeln jetzt mit ganz anderen Augen sehe. Wünsche euch ein schönes Wochenende!

    Attachments:
    #30895 Antworten
    Detter
    Forenmitglied

    Schöne Fotos von “Tarzan

    #30914 Antworten
    Tina
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Danke Detter. Endlich macht sich mal mein neues Smartphone bezahlt :haha:

    #30921 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    @Tina Schön zu hören und zu sehen, dass es ihr gut geht :hummel: und sie zusätzlich Zuckerlösung trinkt. Ich nehme auch immer den feinsten Zucker.

    Bei der Zusammenstellung der Zuckerlösung gibt es unterschiedliche Mischungs-Empfehlungen, was verwirren kann. Jetzt nenne ich zu allem Überfluss auch noch die, mit der ich beste Erfahrungen gemacht habe: 2 Teile Fructose, 1 Teil feinsten Zucker, 1,5 Teile kaltes Wasser (jeweils gestrichene Esslöffel) in ein Glas o.ä. geben. Mit Löffel ab und zu umrühren. Nach ca. 2 Stunden sollte die Zuckerlösung glasklar (durchsichtig) sein. Auch wichtig: Es darf kein Zuckerkorn mehr zu sehen sein. Erst dann ist sie fertig für die Hummelfütterung. Etwas von der Zuckerlösung in einen Legostein oder Flaschenschraubverschluss (Kunststoff) füllen und der Hummel anbieten. Die Lösung ist dünnflüssig, und Du kannst sie im Schraubdeckelglas bei Zimmertemperatur aufbewahren. Der Zuckeranteil konserviert sowieso. Deine Hummel braucht Energie. Energie ist Zucker. Mir wäre die Mischung 1:1:2 etwas zu wässrig in dem Fall.

    Hummeln merken übrigens sehr schnell, wenn man ihnen etwas Gutes tut oder ihnen hilft. Es sind intelligente und kluge Tiere!:hummel:

    #30923 Antworten
    Tina
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Ok, danke. Dann werde ich das morgen genauso herstellen. Heute war es hier sehr kalt. Ich habe sie im Wohnzimmer gelassen auf ihrer Pflanze. Nachmittags schlief sie dann schon. Sie hält sich an einer Blüte seitlich fest. Nachts schläft sie ja richtig tief. Morgen stelle ich die Zuckerlösung her und gucke, ob sie die annimmt. Ich hoffe es.

    Denkst du, sie hat sich aufgegeben? Weil sie vielleicht weiß, dass sie nie mehr wegfliegen kann?Möglicherweise hatte sie ja schon ein Nest. Irgendwie möchte ich ihr noch helfen, aber ich weiß nicht wie. Ich möchte sie nicht draußen aussetzen und den Vögeln überlassen. Heute ist sie die Gardine bis zur Gardinenstange hochgeklettert und hing dann an der Stange.

    #30924 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    Oh je, Tina, mir läuft auch das Herz vor Mitleid über, wenn ich das lese. Ich würde ihr eine recht große, aber flache Kiste oder Karton zurechtmachen, dort die Schleifenblume hineinstellen oder legen und, wenn Platz, noch eine andere Blütenpflanze. Auf den Boden ein bisschen frisches Moos. Wenn Kunststoffkiste (flache Kiste, damit sie sich nicht eingesperrt fühlt), dann auch eventuell eine Grassode auf den Boden. So natürlich wie möglich die Kiste gestalten. Den Legostein mit der Zuckerlösung dort hinein (täglich die Lösung erneuern). Beobachten, wie sie sich verhält. Sobald besseres Wetter, die Kiste mit ihr auf den Balkon. Bescheidene Situation, ich weiß!:|

    #30925 Antworten
    Tina
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Momentan habe ich eine große Wäschebox für sie hergerichtet für drinnen, solange es kalt ist. Darin hab ich die Schleifenblume, die Flammenblume und einen heute gekauften kleinen Lavendel mit Blüten. Sie hockt nur in der Schleifenblume. Bekomme ich Moos im Baumarkt? Wenn es bald wieder wärmer wird, kommt sie tagsüber raus.

    Mein Mann sagt auch schon, da hab ich jetzt eine neue Aufgabe :D

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 59)
Antwort auf: Hummel seit 5 Tagen bei uns
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: