Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Die ersten Arbeiterinnen sind da!

  • Dieses Thema hat 67 Antworten und 19 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Wochen von Stefan.
Ansicht von 8 Beiträgen - 61 bis 68 (von insgesamt 68)
  • Autor
    Beiträge
  • #58816 Antworten
    Pelzflieger
    Buchtip:

    Hi,

    ich hab mir das Video vom 19 April soeben angesehen. Bin mir ziemlich sicher, dass es eine Kuckuckshummel ist. Das Abdomen ist sehr dunkel und spitz. Vielleicht mag einer der anderen hier nochmal draufsehen? War die unter den toten Königinnen? Nicht jede Kuckuckshummel überlebt. Doch wenn es sich um eine vestalis handelt, dann  kam es 100 pro zum Stechen.

    Da Kuckuckshummel auch den Kasten markieren, könnte es sein, dass spätere okkupierende Königinnen das riechen und abdrehen. Doch dieses Verhalten ist lediglich ne Vermutung von mir, wär ne neue Erkenntnis.

    Dass dein Volk noch wächst ist erstmal kein Widerspruch. Es ist ja noch Arbeiterinnenbrut vorhand. bleibt nun abzuwarten wie es sich entwickelt. gewissheit gäbe ein Blick auf die Wabe. doch warte da mal ab, was andere Forenmitglieder meinen.

    #58818 Antworten
    Frederik
    Forenmitglied

    @Pelzflieger

    Ich bin mir sehr sicher, dass das keine Kuckuckshummel ist. B. vestalis hat nur einen gelben Streifen, dieses Exemplar hat jedoch, wie man sehr gut sieht, zwei gelbe Streifen. Von daher wird es eine Erdhummelokkupantin sein. Die fehlenden Haare auf dem Abdomen können auch von einem Kampf kommen…

    Man sieht besagtes Exemplar noch tot auf Bildern vom 21.4.

    #58821 Antworten
    Pelzflieger

    Ah gut, dann kann man das ausschließen, mir waren die Bilder zu ungenau.

    #58980 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    Zwei der Ackerhummel-Naturnester im/am Holzstapel haben Nachwuchs:hurra::hurra:. Die beiden Königinnen siedelten sich zeitgleich am 04.03.2021 an. Eine hat sich an der Ostseite etwas tiefer in den Holzstapel verzogen, die andere siedelt an der Stirnseite, direkt daneben ist noch eine spätere Ansiedlung. Bei den anderen Nestern ist noch kein Nachwuchs zu sehen.

    Heute konnte ich die süßen Ackerhummel-Winzlinge:hummel: an der Stirnseite beobachten. Sie nehmen einen tieferen Eingang als ihre Hummelmama, die immer von links ins untere Drittel des Storchschnabels direkt hineinflog. Drei Minis landeten bei ihrer Rückkehr erstmal auf dem Boden links vom Storchschnabel und trippeln dann weiter Richtung Nest.

    Der sehr heftige Sturm und Regen konnte ihnen nichts anhaben. Zwei weitere Nester liegen sowieso etwas tiefer im Holzstapel geschützt, die beiden Nester an der Stirnseite sind geschützt mit drübergestelltem Campingtisch, das Nest in den Walderdbeeren hat einen großen Gitterhocker verpasst bekommen, Tisch und Hocker mit leichtem Gefälle und dicker Styrodurplatte obendrauf, mit Steinen beschwert und alles noch festgezurrt. Was tut man nicht alles …:mrgreen:

    Bei den Steinis wird in den nächsten Tagen auch der erste Nachwuchs erwartet. Beide Königinnen fliegen momentan nur noch selten aus, bedienen sich aber aus dem Lego.:kaffee:

    #58985 Antworten
    Ueli
    Forenmitglied

    @Marylou: kannst du mal Bilder des Holzstapels mit den Naturnestern posten, oder gibt’s die schon? Ich habe letzten Herbst einen Holzstapel angelegt, der ist noch sehr frisch und noch nicht von der Wiese umwachsen, die Öffnungen sind recht gross. Hohlräume hat’s drunter schon, aber wohl wenig Nistmaterial. Weisst du, wie’s bei deinem Stapel drunter so ausschaut?

    Danke und Gruss Ueli

    #59027 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    @ueli  Wegen des Holzstapels habe ich Dir in Hummelsaison 2021 geantwortet, Beitrag #59021.

    #62334 Antworten
    Nico
    Forenmitglied

    Hallo zusammen :)

    Ich kann zum ersten mal in diesen Thread schreiben :hummel: :bravo:

    Habe heute bei meinem Hummelhaus die ersten Arbeiterinnen meiner Steinhummel fliegen sehen :hummel: Die Ansiedlung war am 27.April. Hab mich rießig gefreut :hurra:

    Gruß, Nico

    #62335 Antworten
    Stefan
    Admin

    :hummel: Herzlichen Glückwunsch! :hummel:

Ansicht von 8 Beiträgen - 61 bis 68 (von insgesamt 68)
Antwort auf: Die ersten Arbeiterinnen sind da!
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: