Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Bombus hortorum?

  • Dieses Thema hat 18 Antworten und 6 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche, 4 Tage von KatrinKatrin.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #73520 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied

    Hallöchen, gestern entdeckte ich eine sehr dunkle Hummel. Es wird wohl eine (ungewöhnlich gefärbte?) Gartenhummel sein?

    MV, Mönchgut/Rügen, 5m NHN, 05.07.2022

    Gruß, Katrin

    Attachments:
    #73540 Antworten
    Frederik
    Forenmitglied

    Denke ich auch. Schöne Bilder übrigens!

    #73545 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Dankeschön! :winken:

    #73550 Antworten
    Manfred HH
    Forenmitglied

    Für mich ist der Saugrüssel für eine Gartenhummel zu kurz und die Form der Hummel passt nicht zu einer Gartenhummel. Dazu gibt es auf dem Torax keine zwei Streifen. Für mich ist es eher eine dunkle Baumhummel.

    #73554 Antworten
    Frederik
    Forenmitglied

    Könntest Recht haben.

    #73569 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    Hallo Katrin, Baumhummeln seh ich hier kaum auf Klee, eher die Veränderliche – aber in diesem Fall würde ich Manfred HH zustimmen und auch Frederik, auch dass es schöne Bilder sind! :bravo: Lb.Gr. aus dem regnerischen Oö.! Christian

    #73576 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Christian, ich denke eher, dass es eine Gartenhummel ist, wegen des langen Gesichtes. Ich bin gespannt, was Martin antwortet.

    Liebe Grüße aus dem nur heute regnerischen und endlich wieder auf “Normaltemperatur” (21°C) abgekühlten McPomm, Katrin

    #73609 Antworten
    PetraS
    Forenmitglied

    Ehrlich gesagt, bin ich auch sehr gespannt, was Martin sieht.

    Für mich ist das auch eher ein längliches Gesicht. Und sind auf dem Thorasx nicht auf helle Härchen zu sehen? Der Rüssel ist – wenn er denn schon ganz ausgefahren ist – allerdings relativ kurz für eine Gartenhummel.

    Auf jeden Fall eine interessante Hummel.

    Liebe Grüße
    Petra

    #73696 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallöchen, heute fotografierte ich wieder eine Gartenhummel? Das Gesicht sieht allerdings nicht länglich aus (zumindest aus der Fotoperspektive) und sie war sehr “hell”gelb.

    MV, Thelkow, 40m NHN, 10.07.2022

    Gruß, Katrin

    Attachments:
    #73717 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    Hallo Katrin, könnte das nicht wieder eine Heidehummel sein? Siehe Dein Beitrag vom 11. Juni “Gartenhummel-Drohn”. Liebe Grüße! Christian

    #73755 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Christian, es wäre schön, wenn es eine Heidehummel wäre. Bei uns in MV ist der letzte und einzige (?) Nachweis Jahre (Jahrzehnte?) her und war auf Hiddensee und nicht hier im Binnenland. Das wäre eine kleine erfreuliche “Sensation”. Aber leider wird man die Hummel an Hand der Fotos nicht eindeutig bestimmen können. Sie war für`s Fotografieren zudem viel zu hektisch und zu schnell fort.

    Liebe Grüße, Katrin

    #73796 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    @ Katrin – da könnte @ Martin bestimmt helfen, auch bei den ersten Bildern Garten- oder Baumhummel. Vielleicht ist er ja auf Urlaub? Liebe Grüße! Christian

    #74129 Antworten
    Martin
    Forenmitglied

    Das sind beides Gartenhummeln. Gesicht und Rüssel sind, wie von einigen bei dem dunklen Exemplar bemerkt, lang genug in beiden Fällen. Bei der Baumhummel oder Heidehummel wäre alles deutlich kürzer. Für den umgekehrten Fall hatte ich das ja mal in einer Gegenüberstellung gezeigt. Das hänge ich mal an. Links Baumhummel und rechts die Gartenhummel.

    Gruß,
    Martin

    Attachments:
    #74133 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    Da lag ich gleich 2 x falsch, gut dass Du @ Martin als Experte immer wieder Licht in nicht eindeutig zuordenbare Bilder bringst. :bravo:

    #74144 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Martin, vielen Dank für deine Erläuterungen, dann war mein “Bauchgefühl” – Gartenhummel – richtig. Ich suche weiter, irgendwann entdecke ich bestimmt auch eine Heidehummel :pfeif:

    Liebe Grüße, Katrin

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
Antwort auf: Bombus hortorum?
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: