Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Jannis: Zufütterung

Warum nicht mit Laborduranglas wie weiter unten beschrieben? Wird in Nestnähe sehr gut angenommen und ist auch für Ameisen schwieriger zu finden als ein Legostein im Vorbau. Legobausteine wurden bei mir so gut wie nie angenommen, nur von einer großen Anzahl von Arbeiterinnen.

Vor allem mit getränkten Tüchern und so bleiben immer Zuckerrückstände im Vorbau, was Ameisen gerne annehmen und welche dann zur Plage werden können (wenn Völker noch klein sind).

Königinnen sind sehr nesttreu, wenn sie einmal Brutwaben haben. Darum spricht an sich nichts gegen die Fütterung direkt am Nest. In kalten Brutnächten krabbelt die Königin auch nicht in den Vorbau. Auch dann ist die Fütterung direkt am Nest sinnvoll, da die Tiere sich auch dann dort Nahrung holen.

Muss demnächst mal ein Video dazu posten, vielleicht verdeutlicht das etwa besser, was ich meine…

Beste Grüße,
Michel

Was ist denn ein Laborduranglas? Ein Laborglas aus Duran? Davon gibt es doch tausende. Welches davon ist denn für die Fütterung geeignet? Ein Link, Bezugsquelle, bzw. eine Artikelnummer wäre nett.

Besten Gruß
Jannis

Themenübersicht öffnen: Zufütterung

Antwort auf: Jannis: Zufütterung
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: